1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neue SATA Platte in "altes" MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Basser, 19.07.09.

  1. Basser

    Basser Gloster

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    60
    Hallo zusammen,

    ich wollte mir in meinen "alten" MacBook Pro (3 Jahre alt) eine neue SATA Platte (SATA 300) einbauen.
    Geht das?

    Momentan ist eine SATA 150 drinnen.

    Ich denke das geht, die SATA 300 wird dann halt nur mit 150 arbeiten. Wollte mir das nur noch mal von den Experten bestätigen lassen.

    Danke schon mal

    Grüße
    Basser
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Ja, geht. SATA-II ist abwärtskompatibel zu SATA-I.
     
  3. Basser

    Basser Gloster

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    60
    Danke für die schnelle Hilfe.

    Wie komme ich nun an die Festplatte ran? Gibt es vielleicht eine Anleitung im Internet? Hab auf die schnelle nix gescheites gefunden.

    Danke schon mal
     
  4. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    bei ifixit oder auf youtube gibts dazu genug anleitungen. du musst das komplette gehäuse aufmachen, tastatur hochheben und dann siehst du unten links deine festplatte...
     
  5. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Ich habe gestern zum dritten Mal versucht, mein Topcase vom MBP abzuheben (um das Book mal gründlich zu entstauben), und nach diesem Dutzend entfernter Schrauben erneut aufgegeben damit. Mein Gehäuse hat sich auf Höhe des SuperDrives irgendwie verklemmt…:(
     

Diese Seite empfehlen