1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neue iphone-Preise - Diskussionsrunde

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Lazeros@iMac, 09.06.08.

  1. Lazeros@iMac

    Lazeros@iMac Macoun

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    123
    Hi Leute,

    Mir ist heute abend nach der Keynote vermehrt hier im Forum aufgefallen, dass diskutiert wird ob das iPhone 3G mit dem angegebenen Preis von 199$ bzw 299$ weiterhin so wie bisher vermarktet wird.

    Also ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass Apple diesmal keinen Vertrag direkt beim Kauf vorraussetzt.

    Bei den Preisen würde ja jedes Kind dann bald mit einem iPhone herumlaufen(ok ich bin 17 das spricht gerade nicht für mich was ich hier sage^^)

    Außerdem denke ich, dass die Produktionskosten eines iPhone 3G mehr als 130€ betragen werden, damals beim iPhone 2G hat man auch von ca. 180€ Produktionskosten gesprochen.

    Also, wie steht ihr zu dem Thema?

    Ich für meinen Teil halte es nicht für möglich weiterhin an iPhones ohne Vertrag zu kommen.


    Gruß
    Lazeros
     
  2. borny88

    borny88 Gast

    We just talked to AT&T's President of National Distribution Glenn Lurie, who gave us all the new pricing and activation details for the iPhone 3G, which won't be getting special treatment anymore. It will be using all AT&T"s standard voice and data plans, which means $30 for unlimited 3G data for consumers, $45 for business users. Also, no in-home activation for iPhone 3G—it will have to be activated in store (at AT&T or Apple Store), which takes 10-12 minutes, meaning that first day line is going to SUCK. And you will have to camp out, since there won't be any online ordering at launch—and Glenn was mum on how many phones there'd be to go around.

    Supposedly the network will be ready, even if the supply won't be. I asked him four different ways if it was ready for the onslaught of millions of 3G data phones and he said "absolutely" each time, and that they've planned for it. More details on everything will be coming in the next week or so.


    Demnach wird es bald keine neuen iPhones mehr auf ebay geben
     
  3. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    ich denke , es kann nicht wie bisher für die angekündigten Preise so einfach wie bisher gekauft werden ....
    Das sind Preise inkl. Vertrag ...

    Sprich dieser muss dann auch wirklich abgeschlossen werden ...

    So wie hier in Detschland... Ansonsten wäre es ja ein super schnäppchen! Das kommt sicher nicht!

    Ich denke , da freuen ich viele zu früh!

    Kann mich auch irren , wir werden es bald wissen!
     
  4. Lazeros@iMac

    Lazeros@iMac Macoun

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    123
    uii... wenn die unlocked iphones rar werden sollten könnte man ja vielleicht wieder gutes geld bei ebay machen;)
     
  5. ysh

    ysh Antonowka

    Dabei seit:
    04.07.07
    Beiträge:
    355
    Bleibt nur die Frage, ob dann noch jemand ein sauteures veraltetes iPhone kaufen will? :)
     
  6. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    veraltetes ... lol ! Benutzt ja nicht jeder UMTS oder GPS !

    Technik ist nur für einem veraltet ... wenn Sie nicht mehr ausreicht... Für seine Bedürfnisse!
     
  7. shadowman82

    shadowman82 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    29.01.06
    Beiträge:
    179
    ...echt lustig wie sich hier jeder sein iPhone schön redet :-D
     
  8. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Saualt. Als wär es 40 Jahre alt, mein lieber Mann. Sei wann gibt es das in Deutschland?
     
  9. Juni884

    Juni884 Gast

    T-Mobile-Stasi-Knebelvertrag nein Danke, Imports gehen auch nicht => iPhone adé, da helfen auch die Preise nicht.
     
  10. Vary

    Vary Jonathan

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    81
    Ich mein schon das es auch die neuen iPhones bei eBay geben wird. Natürlich nicht für 150-200 euro . Aber so wie das bis dato aktuelle schon, denk ich jetzt mal.
    Es sollen ja so ziemlich alle Länder in den Genuss kommen so ein iPhone zu besitzen. Und ich denke nicht das alle Länder die dazukommen so ein weitreichendes abgedecktes UMTS Netz haben wie wir hier z.B .
    Von daher muss ich vieleicht nicht extra in der usa urlaub, sondern es wird auch ein kurztrip nach kroatien genügen. Oder eben eBay.
     
  11. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Klar wird es auch das neue iPhone bei ebay geben, aber ich denke mal in sehr limitierter Auflage. Es heisst einfach abwarten und schauen wie sich das ganze entwickelt.
     
  12. lm87

    lm87 Gast

    Ich finde es sollte möglich sein, dass ich z.B. in die Niederlande fahre und dort einen Mobilfunkvertrag abschließe... aber mit Sicherheit geht das nicht... schönes Europa.
     
  13. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Apple benutzt nun ganz einfach das schon seit Jahren(!) branchenübliche Subventionssystem. Die Anbieter werden wohl freie Hand haben, wie günstig sie das iPhone an den Mann und die gute Frau bringen, natürlich gekoppelt an den entsprechenden Vertrag.
    Gut, wenn mehrere Anbieter in einem Land das Gerät vertreiben, somit spielt der Wettbewerb.
     
  14. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Könnte schon gehen, nur macht das keinen sinn, da Du ja dann zuhause immer den Auslandsaufschlag zahlst.
     
  15. Franziskus

    Franziskus Gala

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    49
    Also ich sehe das noch nicht so wild, denn

    1) auch wenn unsere jetzigen Iphones nun mal das Vorgängermodell sind kann es immer noch ne ganze ecke mehr als ein TOuch... und ich bezweifle das der Preis unter dem Touch liegen wird! und wenn das neue 250 euro kostet (was ja nicht jeder bekommen kann... hat man ja auch an den Ebay Teilen der ersten generation gesehen) wird man kein minus machen... gut ist es halt wenn man leute aus den usa kennt, sich da eines zuschicken lässt und das jetztige für 200 euro vertickt.. hauptsache ich zahl nichts drauf, was will ich mehr!

    Frage ist wirklich wie man die Teile in den USA bekommt. wenn man nur den Ausweis vorzeigen muss dann ist das halb so wild... selber kaufen geht dann zwar nciht mehr, aber man hat ja Freunde :) wenn man aber wirklich gleich den Vertrag unterschrieben muss (laut AT&T) dann wird das nix mehr mit den Iphones.

    Ach ja das mit subventionieren ist so ne sache... wenn freie Marktwirtschaft dann kein Problem, aber so kann die Telekom immer noch machen was sie will... und der optimale vertrag für mich ist nun mal O2 Genion S 0€ mit 150 Frei sms und 10€ für 200MB Datenvolumen... wobei bei UMTS da 400Mb schon besser wären :)
     
  16. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Preise sind 1A. Es geht nicht besser...:p

    Gut, dass die Importeure bald zu kämpfen haben werden...o_O
     
  17. Juni884

    Juni884 Gast

    Du bist echt kaputt im Kopf.
    UK-Veträge: http://handy-forum.xonio.com/handy-...preise-fuer-iphone-gesenkt-england-52499.html
    T-Mobile: https://www.t-mobile.de/iphone/addHandset.do
    Ich hoffe du verarmst irgendwann und landest auf der Straße, was anderes hast du garnicht verdient mit deiner Rumprollerei. Wie kann man nur so drauf sein. Nichts gegen dich, aber so eine Meinung ist unter aller Sau.
     
    #17 Juni884, 10.06.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.06.08
  18. aerric

    aerric Fießers Erstling

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    130
    Meine Meinung:

    Nachdem T-Mobile ja schon als EXKLUSIVER Vertriebspartner für Deutschland angekündigt wurde, wird sich hierzulande nicht viel ändern, außer, dass der einmalige Preis für das iPhone reduziert wird. Ofizielle "freie" iPhones wird es weiterhin genauso wenig geben wie iPhones von anderen Providern. Sonst wäre das ganze ja nicht exklusiv! ;)

    Die importsituation, also US oder sonstige iPhones auf Ebay kaufen zu können, wird es sich evtl auch ändern. Wenn Apple und AT&T das wirklich durchziehen die Phones ausschlielßich in den Stores kaufen und aktivieren zu können, hat es sich damit bald erledigt. Ich denke, dass va. AT&T bzw. den anderen exklusiv Providern in USA bzw. Europa der "freie" Verkauf auf Ebay auf jeden Fall ein Dorn im Auge is bzw. war. Immerhin haben die Geld dafür gezahlt, dass jeder der ein iPhone will, einen Vertrag mit ihnen abschließen muss. Wenn das nicht der Fall ist geht das ganze Konzept nicht auf. Das hat man jetzt gemerkt und umgeht es über die Abschaffung der Onlineaktivierung. Geschickter Schachzug von Apple auf jeden Fall ;)

    Daher nochmal meine Prognose:
    1) Keine G3 iPhones auf Ebay (und schon garnicht für 130.- Euro)
    2) in D weiterhin iPhones nur bei T-Mobile (inkl. Knebelvertrag)
    3) keine freien iPhones irgrendwo auf der Welt erhältlich (wegen den entsprechenden exklusiven Vertriebspartnern)
     
  19. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ich bin mal auf den freien Preis aus Frankreich gespannt....
     
  20. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Da geb ich dir soweit recht, nur was ist mit der Prepaid Version die O2 UK angekündigt hat? Mal sehen was damit dann passiert.
     

Diese Seite empfehlen