1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue HDD für Mac Book Alu

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Peaty, 19.12.08.

  1. Peaty

    Peaty Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    104
    Hallo,

    Ich bin heute zum ersten Mal hier im Forum, der Grund, ich bekomme morgen meinen ersten Apfel.

    Das Mac Book in Alu, jetzt stellt sich die Frage für mich. Ich habe ein Upgrad dazu gekauft für eine größere Festplatte 500 GB 5200 Umdrehungen.
    Jetzt wurde mir gesagt ich hätte umbedingt eine Platte mit 7200 Umdrehungen kaufen sollen, weg der Performance. Wie seht ihr das?
    Habe ich jetzt hier eine Fehlupgrad getätigt. Oder kann man in dieses Book die 7200 Platte garnicht einbauen?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Ach was. Die 7200er schluckt bestimmt mehr Strom (verkürzt dadurch die Akkulaufzeit), ist wahrscheinlich lauter und wird auch wahrscheinlich wärmer. Für unterwegs ist eine 5400er-Platte besser geeignet.
     
  3. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Wart lieber ab bis die SSDs billiger werden. Wird bestimmt nächstes Jahr geschehen, Toshiba hat ja bald 512 GB SSD rausgebracht, wodurch die kleineren billiger werden.
     
  4. Keksekerl

    Keksekerl James Grieve

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    137
    Hm, ich will ihn nicht desillusionieren, aber dem Etikett nach braucht die WD Scorpio Black ca 50mA weniger, als die Standard-Platte... Und ein Wärmeproblem kann ich auch nicht feststellen...
     
  5. MacBookPro Fan

    MacBookPro Fan Klarapfel

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    278
    Hallo zusammen, habe gerade gestern eine Transcend SSd eingebaut, alles TOP, turboschnell keine Probleme...

    grüße
     
  6. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Sorry, aber was hat eine große SSD (die im übrigen keine Konkurrenz hat) für eine Verbindung (Preis) mit kleineren SSDs? Absoluter Quatsch...
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Ui! Das wusste ich noch nicht. Danke!

    Gibt es vielleicht irgendwo eine Übersicht über den Stromverbrauch von Notebookplatten?
     
  8. Keksekerl

    Keksekerl James Grieve

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    137
    Das weiss ich nicht - es gibt nen Chip Test, da ist der Stromverbrauch in 1-100 Punkte umgerechnet, da fehlt aber die Scorpio Black und irgendein Samsung-Teil war Sieger (Chip eben) - ich hab damals beim Umbau nur mal interessehalber auf die beiden Etiketten geguckt und war auch ueberrascht... wobei ich damals mal ne 80GB Toshiba hatte (noch zur pATA-Zeit, aber das sollte nicht sooo viel ausmachen), die zwar nur 4200 U/Min hatte, aber wirklich mit 500mA angegeben war...
     
  9. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Du gibst mir schwarzes Karma und sagst, dass ich sehr schlecht informiert bin. Nun, dann erklär mir doch mal bitte den zusammenhang von der von dir oben geposteten 512 SSD Festplatte und den Preis der anderen SSDs und nenne mir ggfs. die Konkurrenz zur Toshi 512 SSD
     
  10. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Angebot und Nachfrage. (ich habe vor mir in etwa 10.000 Seiten VWL-Bücher vor mir stehen... ich denke nicht, dass du eine ausführliche Erklärung willst ;) ). Und wenn dann schreib mir eine pm, das gehört sicher nicht hier her.
     
  11. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Die Erfahrung zeigt einfach, daß da ein Zusammenhang da ist.
    Aber für so einen harmlosen Post schwarzes Karma einzufangen ... ne, die Sitten verludern hier schon ganz schön.
     
  12. MadCat[me]

    MadCat[me] Granny Smith

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    12
    Die Frage ist aber, was die 512 GB SSD von Toshiba kosten wird. Bisher gibt es keine Angaben und selbst, wenn man von der aktuellen Preissituation ausgeht, wären etwa 1.000 Euro für so eine Platte noch "günstig".

    Da aber auch Intel in den Markt drängt, wird es wohl einen heftigen Preiskrieg geben.
     
  13. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Gut Mr. Dipl. VWL ler - du weißt ja dass der Haushalt nach seinem größten Nutzen strebt. Nun kostet die 512 SSD aber einen 4 stelligen betrag, wafür der HH 2 x 256 GB haben könnte. Wie verschiebt sich nun gleich die GRS? Danke...
     
  14. flostere

    flostere Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    466
    So weit ich weiss, zumindest habe ich gerade mal auf den einschlägigen Seiten nachgeschaut gibt es noch keine WD Black Scorpio 500GB oder irre ich mich? Dann ist die ganze diskussion sowieso hinfällig hier, nur mal so nebenbei angemerkt!!!!

    Einen guten Rutsch
     
  15. dk[DAnCE]

    dk[DAnCE] Gala

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    52
    Völlig richtig, die Black Serie (Performance) gibt es bis 320GB zur Zeit.

    Zum Thema nochmal kurz, da ist doch wohl sowieso die Frage wozu wird das Gerät benutzt ?
    Sprich, ist es zwingend notwendig die bestmögliche Performance auf dem Gerät zu erreichen.
    Ich pers. habe die 320GB Version der Scorpio Black verbaut und bei mir fliegt sie wieder raus weil sie mir eindeutig zu laut ist. Mag sein das sie eine eig. sehr leise Platte ist aber das rauschen und klacken nervt auf dauer gewaltig, wenn der Rechner schon leise ist dann doch bitte ganz. ;)
    Kommt also imme auf die pers. Bedürfnisse an, denke jed. das Du mit der 5400er keinen Fehler gemacht hast. Und wenn wirklich mehr Performance sein soll, einfach etwas warten, dann neue schnellere Platte holen und der 500GB nen schickes externes Gehäuse spendieren, Speichplatz kann man eh nie genug haben; egal wie schnell. :)
    In diesem Sinne
    cHEErs
     
  16. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Ich habe mir die SAMSUNG HM500LI, eine 5400er mit 500 GB für mein MBP geholt und bin sehr zufrieden. Da ich sofort nach dem Kauf das ganze System neu aufgesetzt habe, kann ich auch nicht beurteilen, ob sie schneller oder langsamer ist als die Werksplatte. Lauter ist sie jedenfalls nicht.
    Aber für knapp über 100,- kann man nicht meckern...
     
  17. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687

    a) Die Ausgangsfrage war eine andere. Lässt man ausser Acht, das das Befriedigungsniveau nicht steigt, wenn der Konsument über 2 x 256 GB, aber nur über eine Anschlussmöglichkeit verfügt (wie bei den meisten Notebooks), dann handelt es sich um vollkommene Substitutionsgüter, da die GRS des einen Gutes durch das andere eine Konstante ist.

    b) Zur Ausgangsfrage: dir ist die Funktionsschreibweise eine Nachfragekurve (qD) bekannt?
    Die nachgefragte Menge eines Gutes pro Zeiteinheit ist abhängig von:
    • Preis dieses Gutes
    • Preis anderer Güter (p1...pn)
    • Einkommen des Haushalts
    • der Bedürfnisstruktur
    • des Vermögens


    qS (Angebotskurve) ist u.a. abhängig von T (von mir aus dem angewandten technischen Wissen, oder auch dem technischen Fortschritt).

    Solange du nicht argumentierst, dass es sich bei verschieden Größen um unterschiedliche Märkte handelt, kannst du aus p1 bzw. T deine Schlüsse ziehen.
    Ausserdem hast du nach Konkurrenz zu der 512 GB SSD gefragt. Bitte: lass dir das System Markt noch einmal durch den Kopf gehen, dann kannst du dir deine Frage selbst beantworten.

    Dein Ton ist btw. nicht angebracht: a) Hast du dich schon durch deine Fragestellung disqualifiziert, denn wie soll sich eine GRS auch verschieben, wenn man bedenkt, dass sie die Steigung einer Indifferenzkurve ist? Ausserdem dient die MRS in dem konkreten Fall nicht zur Beantwortung der Frage.

    Mit Dipl VWler liegst du ürbigens auch falsch, ich schließe gerade meinen Master ab....
     
    #17 awk, 30.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.08
    Bananenbieger gefällt das.
  18. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    das nenne ich mal einen vernünfigen Konter!! Echt klasse :)
     

Diese Seite empfehlen