1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue GrakA für iMac?!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von LongRanger, 10.11.08.

  1. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Hallo,
    ich habe einen 20" iMac mit der ATI Radeon HD 2600 GraKa. Mittlerweile habe ich über Bootcamp auch XP installiert und dort FSX und den Flugsimulator 2004. Der 2004er läuft auf den höchsten Einstellungen sauber und ruckelfrei, nur der FSX hat da wesentlich mehr Probleme, sodass ich dort die Einstellungen auf "Mittel" bzw "Niedrig" setzen musste.

    Meine Frage ist nun: Kann ich zB in einem Gravis Store den Zwischenspeicher von derzeit 2GB auf 4GB erweitern lassen und wäre es auch möglich eine neue, schnelle Graka einzubauen? Zum Beispiel die NVIDIA GeForce 8800 GS mit 512 MB, die auch im neuen 24" iMac Verwendung findet?
     
  2. fritzl

    fritzl Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    237
    also ram kannst du auch selbst aufrüsten graka wohl nicht.
     
  3. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Ich würde, wenn möglich, beides bei Gravis machen lassen.
     
  4. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    RAM ist problemlos möglich. Die Grafikkarte ist fest verlötet, so wie es auch in Laptops ist und der iMac ist ja im Grunde aus Laptopkomponenten aufgebaut. Das ist eben der Preis den man für die Alles-in-einem-Lösung zahlen muss.
     
  5. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Bin mir nicht sicher ab welchem Mac die Grafikkarte nicht mehr fest verlötet ist aber glaube bei deinem ist schon der MXM-Anschluss verwendet worden. Das Problem ist, dass du keine passenden Grafikkarten kaufen kannst (abgesehen vom OS und Aufwand des Umbaus). ;)
     
  6. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Also ist nichts zu machen mit der GraKa...schade.

    Bringt mir dann die Aufrüstung des RAM Speichers Perfomancevorteile beim gamen oder kann man sich das auch gleich schenken?
     
  7. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    MXM ist aber von nVidia eingeführt und ich schätze, dass seine ATI-Karte wohl dann nicht damit im iMac steckt :)
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Es gibt auf dem freien Markt auch keine mit dem iMac funktionierende MXM-Karte.
     
  9. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Ich habe jetzt mal 3 Gravis Stores in meiner Nähe angeschrieben, vielleicht können die mir eine Antwort auf meine Frage geben und eventuell entsprechende Preise nennen.
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Oh, ich sehe gerade, dass Du einen 20" iMac hast. Da hast Du wohl pech gehabt: Die Grafikchips sind bei dem Modell fest verlötet.
     
  11. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Japp, wäre natürlich cool, wenn man die wechseln könnte.

    Es gab doch mal einen hier, der das versuchen wollte. Hm Such doch mal danach und frag ihn, ob es geklappt hat^^
     

Diese Seite empfehlen