1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Festplatte in mein MacBook einbauen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von MacJunki, 25.05.08.

  1. MacJunki

    MacJunki Jonagold

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    ich habe mir eine 320 GB Festplatte für mein MacBook gekauft. Nun wollte ich sie einabauen und möglichst einfach meine Daten von meiner alten Platte auf die neuen übertragen.

    Ich benutzte eine externe Festplatte zur Datensicherung mit Time Maschine. Kann ich einfach meine neue Festplatte einbauen und Leo neu installieren und anschließend alle Daten via Time Maschine übetragen? Des Weitern habe ich mir die Fage gestellt, ob alle Einstellung dann wieder vorhanden sind und ob alle Updates von allen Programmen wieder vorhanden sind?

    Wenn dies nicht unter Time Maschine der Fall ist, gibt es dann ein Programm womit das möglich ist?

    Da ich noch nie eine Festplatte ausgetauscht habe und recht neu in dem Gebiet bin, wäre ich über hilfreiche Tips und Infos sehr dankbar.

    Vielen Dank.
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Wenn du von der Installations-DVD bootest, kannst du in der Menueleiste auswaehlen, dass das System von einer Time Machine-Sicherung wiederhergestellt werden soll. Dann findest du alles genau so wieder, wie es war.
     
  3. DanDeRoon

    DanDeRoon Empire

    Dabei seit:
    02.10.06
    Beiträge:
    85
    Oder du lädst dir SuperDuper! machts ein 1 zu 1 Backup was mit der eingeschränkten Version geht und tauscht die Platten aus.
     
  4. the_judges

    the_judges Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    105
    funktioniert das beim mac mini mit einer zusätzlichen SSD per iFixit dann genau so?
    Habe ja keine BackupDVD von Lion.
    Von daher wollte ich mir das iFixit Dual HDD-Rack kaufen und mir eine SSD einbauen, um auf dieser dann den Löwen spielen zu lassen....Die eingebaute 500er wollte ich dann für meine Daten etc nutzen. Ist das technisch usw vollkommen machbar?

    Sprich Mac booten mit drücken der einen Taste -> Recovery -> Auswahl Time Machine und dann wählen, dass das Backup auf die neue SSD laufen soll?!?!

    Und was anderes, habe den MacMini Model A1347 -> davon gibt es ja Mid2011 und Mid2010...
    Meiner hat den Core i5 und den Thunderbolt anschluss - dann habe ich doch den Mid2010, ne? Weil auf der Rückseite steht noch das "C-Zeichen im Kreis" 2010 oder gilt das 2010 nur für das Gehäuse
     

Diese Seite empfehlen