1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Fesplatte für das MacBook

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von hawkingfan, 14.02.09.

  1. hawkingfan

    hawkingfan Roter Delicious

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    95
    Hi Leute,

    ich suche eine Fesplatte für mein MacBook 3.1 2.2 GHz, ich habe allerdings keine Ahnung, worauf ich achten muss. Welche Eigenschaften müssen beachtet werden?

    schon mal danke für Hilfe
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Hallo,
    da musst du eigentlich nur folgende Punkte beachten:
    - 2,5" Größe
    - S-ATA bzw. S-ATA2 Anschluss (Kein ATA/IDE-Anschluss!!!)
    - am Besten 9,5mm Bauhöhe, damit sie sicher ins MacBook passt

    Mehr nicht!
     
  3. hawkingfan

    hawkingfan Roter Delicious

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    95
    wirklich so einfach? cool.
     
  4. hawkingfan

    hawkingfan Roter Delicious

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    95
    Kann mir jemand ein bestimmtes Modell empfehlen? Am besten wäre 320 oder 500 GB.
     
  5. hawkingfan

    hawkingfan Roter Delicious

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    95
    ok, hab schon scorpio blue
     
  6. mavger

    mavger Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    297
    Nabend,

    sehr gute Platte... hat mein MB late 2008 auch bekommen und habe das System auf fix per Super Duper auf die neue Platte gebeamt!

    Gruß

    mav_ger
     
  7. hawkingfan

    hawkingfan Roter Delicious

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    95
    prima, ich habe auch 500GB
     
  8. Melchior73

    Melchior73 Jonathan

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    83
    Ich klink mich mal ein zwecks folgendem Plan:

    1. Festplatte ist bestellt und unterwegs - WD250GB
    2. System wird mit Super Duper ge"backup"ed
    3. Festplattentausch
    4. MAC OS X Tiger neu auf die neue Platte
    5. Super Duper auf neue Platte installieren
    6. Restore mittels Super Duper von der externen Platte auf die neue WD.

    Fragen:
    1. Geht das echt so einfach?
    2. Sind die vorher installierten Programme dann auch gleich wieder über Restore installiert?
    3. Ist meine iTunes-Datenbank unbeschädigt?

    Danke fürs Pulsfühlen im Voraus :) Das Warten macht mich immer "wuschig"!
     

Diese Seite empfehlen