1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Features im .MAC Version 5.0

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von javatiger, 13.09.06.

  1. javatiger

    javatiger Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    105
    Hallo zusammen,

    September ist ja bekanntlich der Monat an dem die Meisten .MAC Benutzer Ihr ABO verlängern (müssen).

    In der Vergangenheit gabe es im September immer eine neue Version von .MAC - diesen Spetember würde dann die Version 5.0 erscheinen.

    Doch nun die spannende Frage, welche neue Feartures wird es geben? Was glaubt Ihr?

    Herzliche Grüße,

    javatiger
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Ich denke mal kleinere Sachen, da sie ein großes update bestimmt im januar-märz zum release von leopard einführen werden. Ich denke mal es passiert nix, oder nur detailverbesserungen ... mehr platz, hoffentlich schnellere server.

    CU ChrissLi
     
  3. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Wieso müssen im September die meisten .mac-Nutzer ihr Abo verlängern. Ist mir noch nicht aufgefallen. Meines läuft im Mai aus. o_O
     
  4. iPunk

    iPunk Gast

    september? meins habe ich erst im august verlängert – muss ich jetzt schon wieder? ;)
     
  5. javatiger

    javatiger Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    105
    ja, weil vor 4 Jahren im September der kostenpflichtige Dienst eingeführt wurde (ehemals iTools).

    Dies dachte ich immer .....
     
  6. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Ach so, das kann natürlich sein :)
     
  7. AhabDE

    AhabDE Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.10.04
    Beiträge:
    238
    Ich habe mich jetzt entschlossen, mein .MAC nicht weiter zu verlängern, da Preis und Leistung nicht mehr zusammenpassen. Wichtige Daten auf Online-Datenträgern auszulagern bei einer (meist) recht bescheidenen Performance scheidet angesichts von günstigen USB-Wechseldatenträgern aus, der Rest ist eigentlich Spielerei, die professionell nicht produktiv genutzt werden kann. Insbesondere da .MAC eigentlich "zwangsweise" benutzt werden muss, um in kleinen Arbeitsgruppen Kalender und Adressbücher zu synchronisieren, dies geht aber komfortabler in eignen Lösungen bzw. wird sich mit dem Calendarserver von Leopard hoffentlich professionel ändern. Gleiches gilt für die Services zur eigenen Homepage, die woanders wesentlich performanter, guenstiger und weitere Services beiinhalten
    Was bleibt ist teurer Schnikschnack und eine Emailadresse, die ganz nett ist, aber auch im professionellen Rahmen eher unnötig.
    Verglichen mit z.B. Google bleibt dann nur "die Zugehörigkeit" zur .MAC-Gemeinde, da muss jeder selber wissen, ob er dafuer fast nen 100 Euro-Schein im Jahr ausgeben will. Mir ist es das nicht mehr wert ... auch, oder gerade weil sich im Serviceangebot von .MAC eigentlich nicht sehr viel tut.
     
  8. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Also ich darf noch bis Jänner warten :-D

    Für mich is .mac schon sein Geld wert... würde mir aber bestimmte sachen .. mehr aber im bereicht des SDKs wünschen... bzw eine Datenbank und WO oder notfalls php für die WebSeiten wünschen (jaja, ich weiß, ich wiederhole das nun schon ewig)
     
  9. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Das mit September stimmt -- fuer die early adopters.
     
  10. Markus23

    Markus23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    94
    ..oder bei nem Rechnerneukauf mit dazukaufen, dann kostet es "nur" 69Euro (Angebot läuft noch bis 23.Okt.)
     
  11. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    und was für änderungen sind in nächster zeit geplant?
     
  12. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Obacht, es gibt was neues. Auf der neuen Apple.com-Seite kann unten .Mac nicht anklicken, es ist also kein Link. Ich denke, dass es nicht mehr lange dauern wird - ich gehe von wenigen Tagen aus-, bis Apple bekannt geben wird, dass es einen neuen .Mac dienst gibt. Es wäre einfach zu peinlich und werbestrategischer Blödsinn, wenn dieses Produkt von Apple ansonsten einfach auf der Homepage (ein Internetservice!!!!) nicht für Informationen erreichbar wäre.
     
  13. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    Ich vermute es gibt da ne Kooperation mit Google. Das Webgeschäft wird für Apple sonst zu heikel, ich glaub da wollen sie garnicht mitmischen. Der .Mac dienst wie's ihn heute gibt ist ja kaum noch interessant.
     
  14. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Ui, deswäre toll. Vielleicht dann sogar werbefinanziert und somit umsonstodersehr günstig...
     
  15. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich warte ja immer noch auf die .mac-exklusiven Widgets, die Apple uns mal versprach ... nicht, dass ich Apple jetzt nicht mehr lieb haette, aber das fand ich schon bissl schmaehlich.
     

Diese Seite empfehlen