1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Digitalkamera - aber welche?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von maddogs, 26.02.10.

  1. maddogs

    maddogs Erdapfel

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich möchte mir eine neue Digitalkamera kaufen.

    Bislang hatte ich eine Casio Exilim EX-S600 - diese hatte ich schon bevor ich mir mein MacBook gekauft habe. Leider musste ich dann feststellen, dass das Importieren der Fotos in iPhoto unendlich langsam war und das Programm häufig abstürzte.
    Ausserdem wurden die Filme nicht von iMovie erkannt. Ich musste diese immer umwandeln, aber dann war der Ton weg.

    Deswegen brauche ich unbedingt eine Kamera, die sich gut mit den Mac Programmen verträgt und zudem klein (insbesondere flach) und handlich ist. Die Filmqualität sollte sehr gut sein, bei den Fotos sowieso.

    Vielen Dank im voraus für Eure Tipps!

    maddogs
     
  2. MartioReo

    MartioReo Braeburn

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    44
  3. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    Also sehr gute Filmqualität kannst du bei den Kompaktkameras selten erwarten. Bei den Bildern sieht das heute ja schon ein wenig anders aus, wobei natürlich gerade die Automatik der kompakten das Bild eigentlich mehr verschlimmbessert. Aber ich denke dir ist das klar und du willst auch keine Systemkamera oder gar eine DSLR, sonst hättest du danach gefragt... :)

    Also mit den Videos muss ich dir ganz klar sagen bin ich überfragt... Glaube um das umwandeln kommst du bei den meisten Kompaktkamera Videos nicht drum rum... Glaube es gibt keine (oder sehr wenige) Kompakte die im .mov oder im DV-Format aufnimmt...

    Mit iPhoto sollte eigentliche keine Digicam große Probleme machen... Höre ich zum ersten mal dass die Übertragung auf Grund des Zusammenspiels von iPhoto und einem bestimmten Modell sehr langsam sei. Vieleicht spielt da bei dir ein anderer Faktor mit rein... keine Ahnung

    Zur "eigentlichen" Funktion, das fotgrafieren...

    Laut der aktuellen Ausgabe der SFT sind die Sieger in der Kompaktklasse:

    Einsteiger:

    Platz1: Powershot A3000 IS (10 MP / Video: 640x480)
    + Hochwertiger Look
    + 4-fach Zoom mit Bildstabi
    + Ordentliche Bildqualität
    - Starkes Farbrauschen ab ISO 800
    Preis: ab 130€

    Platz 2: Cyber-shot W350 (14 MP / Video: 1280x720)
    + Ultrakompakt
    + Gute Ausstattung
    + Edles Finish
    + 26mm Weitwinkel
    - Mäßiges Rauschverhalten
    Preis: ab 160€

    Oberklasse:

    Platz1: Powershot S90 (10 MP / Video: 640x480)
    + Hervorragende Bildqualität
    + Super Austattung
    + Manuelle Einstellmöglichkeiten und frei belegbare Tasten
    Preis: ab 350€

    Platz2: Finepix F200EXR
    + Gute Bildqualität
    + Präziser Autofokus
    + Gutes Rauschberhalten bis ISO 800
    + Relativ Lichtschwaches Objektiv

    Aber auch hier würde ich empfehlen die Kameras mal im Saturn oder MM anzuschauen. Wichtig finde ich vor allem wie dir die Tastenbelegung zusagt, das Design, Auslöseverzögerung usw...
    Aber viel falsch machen kannste denke ich mit keiner der vier...

    außer du möchtest doch lieber ne DSLR ;)

    g
    Max
     
  4. kliph_hanga

    kliph_hanga Pferdeapfel

    Dabei seit:
    30.01.10
    Beiträge:
    79
    der 4. "neue Digitalkamera" thread innerhalb von 10. Tagen.. Guck dir mal das an: hier und hier
     

Diese Seite empfehlen