1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Neue Cinema Displays von Apple beim nächsten Update?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von sergio_layos, 13.12.09.

  1. sergio_layos

    sergio_layos Jerseymac

    Dabei seit:
    07.10.09
    Beiträge:
    459
    Hallo,

    ich weiß das jetzt einige schreiben wollen das "niemand" weiß was
    kommen wird aber ich wollte trotzdem mal fragen wie ihr darüber denkt.
    Die Display Technik entwickelt sich ja immer weiter wie alles andere auch
    und da könnte es doch gut möglich sein das beim auch ein neuer ACD kommen wird!?
    Vielleicht ein 27" großer ACD?
    Weil der aktuelle ACD war ja auch der Größe vom
    iMac angepasst, was nicht unbedingt vom iMac abhängig war.

    Nochmal wegen Fortschritt in der Technik,
    es ist auch zu vermuten das neue ACD's dann günstiger sind!?
    Würde mir sehr gefallen! :p

    Würde mich freuen wenn ich ein paar Spekulationen von euch zu lesen bekomme! ;)
     
  2. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Ich würde sagen, dass sich am Preis schon etwas tun muss, da man mit einem iMac fast schon günstiger kommt, als mit einem ADC. Zum Rest ist es wie mit allem, immer abwarten ;)
     
  3. sportler

    sportler Cox Orange

    Dabei seit:
    28.12.05
    Beiträge:
    97
    Darauf hoffe ich auch,
    schon alleine vom Design passt das LED 24 Zoll und das 30 Zoll nicht zusammen.
    Und beim Preis: für das 30 Zoll bekommt man schon einen IMAC mit 27 Zoll, also da MUSS sich etwas ändern!

    In dem Zusammenhang: Gute Bildschirme für die Bildbearbeitung z.B. Eizo kosten 3.500,- Euro
    Die sind 10 bit hardware-kalibrierbar, stellen 98 % des Adobe-Farbraumes dar usw.

    Mit Verlaub; Apples Bildschirme sind nicht gut, nicht hardware-kalibrierbar
    Ich arbeite hier mit einer Röhre von Samsung (Lochabstand 0,14mm!!!)
     
  4. KingofSenf

    KingofSenf Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    26.09.09
    Beiträge:
    332
    bin mir sicher, dass apple ein neues 30"er modell auf den markt bringt oder es günstiger machen
     
  5. sergio_layos

    sergio_layos Jerseymac

    Dabei seit:
    07.10.09
    Beiträge:
    459
    Ein ACD 27" so zwischen 500 € und 700 € würde mir sehr gut gefallen!;)
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  7. _clockwork_

    _clockwork_ Cox Orange

    Dabei seit:
    02.06.09
    Beiträge:
    100
    Also der Preis ist ja schon lange nicht mehr passend...
    Und "nur" weil beim 24"er die passenden Anschlüsse für die MacBooks dran sind einen derartigen Preis zu verlangen finde ich sehr seltsam...

    Ich denke das könnte deshalb so preisintensiv sein, um die Entscheidung zwischen MacBook Pro und iMac schwerer zu machen, damit auch noch iMacs verkauft werden. Aber als Passendes Display zu einem Mac Pro einen genauso hohen Preis zu verlangen finde ich sehr fragwürdig.

    Ganz zu schweigen von der Bild- und Wiedergabequalität...

    Mal schaun was kommt... Ich hätte im Moment eh keinen Platz für ein Cinema Display... Mein iMac gehört auf meinen Schreibtisch und da bleibt der auch... Selbst wenn ein MacBook Pro kommt...
     

Diese Seite empfehlen