1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neu Partitionieren und Partition formatieren

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Tib, 27.12.07.

  1. Tib

    Tib Boskoop

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    40
    Hallo zusammen
    Der PC meines Bruders (iMac intel core 2 duo, 2 GHz, 1 GB Ram, 160 GB) läuft unter Bootcamp (OS X.4 / xp Home) und ist in zwei gleich grosse Partitionen halbiert.

    Inzwischen hat er gemerkt, dass er keine so grosse Win-Partition braucht und dass der Mac-Part grösser sein sollte. Die Mac-Partition soll nun 100 gb gross sein, die Win-Partition die restlichen ca. 50 GB. Auf der Win-Partition sind im Moment noch ca. 50 GB frei.

    Ausserdem möchte er die Mac-Partition formatieren und Mac OS neu installieren.

    Wie geht das? Was soll er zuerst machen?

    Frohe Festtage und danke für eure Hilfe, Tib
     
  2. Lisboa

    Lisboa Gast

    Also, wenn er alles neu machen will, dann einfach ...
    die Mac OS X System-DVD einlegen.
    Neu starten und Taste <alt> gedrückt halten, bis das Boot-Menü kommt.
    Dort die DVD auswählen und Mac OS X von DVD starten.

    Dort kommt dann ein Fenster für die Neuinstallation von Mac OS X. Dieses Fenster ist erst einmal zu ignorieren, statt dessen ist im Menü "Dienstprogramme" das Festplattendienstprogramm zu wählen. Dort dann das Symbol der Festplatte selektieren und "Löschen" ausführen (Als Systemformat ist "HFS Journaled" empfehlenswert). Die gesamte Festplatte ist damit für Mac OS X formatiert. Jetzt nimmt man sich das eben erwähnte Fenster vor, um Mac OS X zu installieren. Dein Bruder kann im weiteren Verlauf (ich glaube, nach einmaligem "Weiter") auf die Taste Optionen klicken, um den Installationsumfang für seine Zwecke zurecht zu schneiden. Es kommt dann eine Liste mit Dreiecken. Wenn man diese Dreiecke dreht, kommen Listen mit Checkboxen, mit denen man festlegen kann, was installiert werden soll.

    Danach Boot-Camp V 1.4 installieren und die Windows-Partition erzeugen. Version 1.4 läuft noch bis 31. 12. 2007. Wenn man vorübergehend die Uhr am Rechner zurückdreht, und dabei die automatische Synchronisierung mit Internet-Zeitgebern deaktiviert hat, auch noch länger.
     

Diese Seite empfehlen