1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neu-Installieren und Deinstallieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tschaello, 16.03.09.

  1. tschaello

    tschaello Erdapfel

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    2
    Hallo
    Ich bin seit relativ kurzer Zeit Mac Anwender.
    Nun meine Frage an Euch.
    Wie muss ich das machen wenn ich meinen Mac Neu installieren will. Beim surfen im Internet bleibt immer was hängen und am Schluss hat es soviel Sachen drauf das der Mac immer langsamer wird weil so viel gespeichert ist. Darum will ich zwischen durch das Betriebssystem neuinstallieren, damit es wieder jungfräulich ist. Wie frisch gekauft. Sichern kann ich das ganze ja mittels Timemaschine. Aber nachher, wie weiter.
    Und in den verschiedenen Mac Heften hat es meist eine CD mit den neusten Sachen oder mit Sachen die man unbedingt braucht um glücklich zu sein oder damit der Mac besser funktioniert oder sonst was.
    Wenn ich so eine CD ins Laufwerk einlege und etwas anschaue und es passt nicht wie bringe ich das wieder weg (deinstallieren)?

    Kann mir da jemand helfen?

    Danke zum voraus für die Hilfe
    Tschaello
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Verwende bitte die Standard-Schrift.

    Ansonsten freunde dich bitte mit der Suchfunktion zumindest Punkto Deinstallation an.

    Zum neu Aufsetzen: Von CD Starten und die Schritte befolgen. Danach das Backup mittels Migrationsassistenten wieder einspielen.
     
    #2 awk, 16.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.09
  3. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Dann leere doch einfach den Browser Cache.
    Das Zeugs auf den CDs in den Heften kannst vergessen - oft nur eine Trialversion oder unnötige Tools. Wenn du sie aber schon drauf hast, schmeiss sie einfach in den Papierkorb. Du kannst sie auch, wenn dich die Mini .plists und sonstige nicht sörenden Installationsdateien stören mit einem DeleteProgramm löschen.
    Du brauchst auch nicht (dauernd) neu zu installieren, die meisten überlfüssigen Dokumente und Files werden in deiner Library (~/Library das ist die Library in deinem Userordner = Haus) gespeichert. Sowohl bei einer Backupretorunierung als auch bei (was viel klüger ist) "Installieren und arachivieren) sind sie alle wieder da.
    Neu Installieren muss man in selten Fällen, wenn der Mac crasht, nicht startet oder sonst schwere Mängel aufweist.
    Mac ist nicht Windows. Eigentlich muss er nicht gewartet werden, weil er sich selbst wartet.
    salome
     
  4. tschaello

    tschaello Erdapfel

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    2
    Danke. Für die Informationen.

    Und ich werde in Zukunft die Standard Schrift benutzen

    Gruss Tschaello
     

Diese Seite empfehlen