1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerkzugriff auf USB-Festplatte an Imac?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Lucky182, 27.05.08.

  1. Lucky182

    Lucky182 Gloster

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    64
    Hi all,

    Habe die Suchfunze bemüht, jedoch tauchen ähnliche Themen nur im Zusammenhang mit TimeMachin etc. auf, also bitte ich um Hilfe.

    ich habe ein Macbook und einen Imac. An meinem Imac hängt eine 500Gb USB-Festplatte mit Filmen etc. Kann ich irgendwie von meinem Macbook aus per Netzwerk auf die USB-Festplatte an meinem Imac zugreifen?

    Per-Filesharing kann ich nur auf die eingebaute Festplatte zugreifen, jedoch nicht auf die USB angeschlossene. gibts da im Finder oder sonstwo ne Möglichkeit?


    Thx,

    Lucky182
     
  2. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
  3. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Unter welchem System läuft Dein iMac? Mit Leopard kann ich problemlos über File Sharing z.B. einen USB-Stick zur Liste der freigegebenen Ordner (Systemeinstellungen -> Sharing -> File Sharing) hinzufügen. Sollte mit einer Festplatte wohl auch klappen, denke ich.

    Gruß,
    UHDriver
     
    #3 UHDriver, 28.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.08
  4. Lucky182

    Lucky182 Gloster

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    64
    ich verwende 10.5.2 und ich kann die Festplatte auch zur Liste freigegebener Ordner hinzufügen. Aber wenn ich mich dann von meinem Macbook aus über den Finder als mein Beutzer anmelde, sehe ich nur die mac HD sowie die Benutzerordner. Keine USB-Festplatte.

    BItte Hilfe!
     
  5. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Hmmm... Habe momentan nur einen Rechner, daher kann ich es nicht direkt ausprobieren. MacBook für meine Frau ist geordert, wird aber wohl etwas dauern da wir zwar derzeit in Belgien wohnen aber doch ganz gerne eine deutsche Tastatur haben wollen.

    Somit kann ich leider erstmal nicht weiterhelfen... Sorry.

    Gruß,
    UHDriver
     

Diese Seite empfehlen