1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerkspiele über TimeCapsule WLAN

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von moerti, 21.06.08.

  1. moerti

    moerti Erdapfel

    Dabei seit:
    01.05.08
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute

    Folgendes Problem habe ich:

    Ziel:
    Internet-Netzwerk-Spiele wie Civilisation oder Anstoss 3 über mein WLAN meiner TimeCapsule.

    Ausstattung:
    Unity Media Cable Modem an Time Capsule und über Time Capsule WLAN Internet an mein MacBook Pro.

    Problem:
    Normales Internet funktioniert über WLAN, aber ich kann keine Verbindung zu meinen Mitspielern herstellen.

    Frage:
    Rein von meinem recht eingeschränkten PC-Verständnis :) müsste ich diese Spiele doch nur freischalten. Aber wie und wo tue ich das, damit ich über WLAN eine Verbindung zu meinen Mitspielern erlange?

    Die einzige Möglichkeit derzeit ist nämlich, dass ich die Time Capsule aus dem Spiel nehme und mein MacBook direkt ans Modem anschließe. Dann funktionierts. Mit der Time Capsule dazwischen jedoch nicht.

    Bitte, liebe Mac-Genies, helft mir. Ich blick das noch nicht so ganz... DANKE!!

    Gruß
    Moerti
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >Bitte, liebe Mac-Genies, helft mir. Ich blick das noch nicht so ganz... DANKE!!

    Dein Problem ist vermutlich das dein Spiel über bestimmte Netzwerkports mit den anderen Spielern kommunizieren will, das geht dann so einfach nicht.

    AirPort unterstützt kein UPnP.

    Was da implementiert ist nennt sich NAT-PMP
    (Network Address Translation - Port Mapping Protocol)

    Wenn du gewisse Ports benötigst kannst du die manuell öffnen.

    Dazu startest du das AirPort-Dienstprogramm, darin dann die Basis auswählen, dann "Manuelle Konfiguration" wählen. In den Einstellungen "Netzwerk" den Button "NAT" benutzen und hier die benötigen Ports eintragen. Diese werden dann über AirPort weitergeleitet.

    Der NAT-Button erscheint nur wenn "eine öffentliche IP-Adresse" eingestellt ist.
    Sonst nie.
     

Diese Seite empfehlen