1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Netzwerkkabel bleibt nicht mehr stecken...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von fL4t, 29.11.07.

  1. fL4t

    fL4t Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    68
    Abend,
    und zwar habe ich seit ein paar Wochen das Problem, dass der Stecker meines Netzwerkkabel sich schlicht weigert im Anschluss meines Macbooks zu verweilen. Das führt dann zu nervigen disconnects wenn das Notebook ein wenig bewegt wird - was kann man dagegen tun?

    (Also am Kabel wird es kaum liegen, habe es mit einem ziemlich neuen Kabel getestet und das bleibt auch nicht wirklich stecken. Der "Widerhaken" am Kabel ist auch nicht beschädigt oder gar abgebrochen - ihn "aufzurichten" brachte auch keinen Erfolg, es ist einfach kein *klick* mehr zu hören, wenn man den Stecker in den Anschluss steckt :( Ich kann mir das ganze eigentlich nur so erklären, dass der Anschluss in meinem Macbook irgendwie beschädigt ist...)

    Greetz
     
  2. Vogtlander

    Vogtlander Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    102
    Morchen.
    ich würde trotzdem ein anderes Kabel ausprobieren. Das die Buchse im Macbook defekt ist, ist relativ unwahrscheinlich. Die Kabel allerdings sterben wie die Fliegen... ist ja extra so gebaut.
     
  3. fL4t

    fL4t Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    68
    hmm verdammt :/
     
  4. Rambo

    Rambo Auralia

    Dabei seit:
    21.06.07
    Beiträge:
    198
    Hi haste mal in den Netzwerk Steckplatz geguckt vielleicht steckt was drin was das einrasten verhindert.
     

Diese Seite empfehlen