1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerkfestplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Yourself_de, 06.01.07.

  1. Moin, ich suche eine Netzwerkfestplatte, besser gesagt ein Gehäuse, denn eine Festplatte habe ich schon.

    Bisher habe ich folgende gefunden:

    - Freecom Netzwerk HDD-Gehäuse 3,5" USB2.0

    - NETGEAR STORAGE CENTER SC 101

    Hat jemand Erfahrung mit einem dieser Produkte oder kennt jemand sonst noch gute Produkte, die aber nicht mehr als 100€ kosten?


    Achja, ich möchte vom Mac (10.3 und 10.4) und von Windows (XP) darauf zu greifen.
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    das Netgear Center ist nicht schlecht. Wenn du etwas mehr ausgeben würdest, kann ich dir auch Synology empfehlen.

    Dieses Linksys Gerät soll auch gut sein.

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. ich seh gerade bei netgear.de:

    gibt es diese treiber schon?
     
  4. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Das weiß ich nicht, wenn dieses Center das SMB Protokoll unterstützt, sollte man mit Mac OS schon darauf zugreifen können. o_O
     
    1 Person gefällt das.
  5. ok, danke erst mal für die antworten :)

    ich denke, ich werde das gerät von freecom nehmen.
    es ist laut hersteller ab OS 10.2 nutzbar.
     
  6. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Kein Problem! ;)

    Mit dem Gerät bist du auf der sicheren Seite.

    Viele Grüße

    Timo
     
  7. deepinpowder

    deepinpowder Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    415
    Hy,

    bitte nicht das Netgear. Laut, langsam, sehr warm. Habe es zurückgegeben.

    Gruß
     
  8. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Schau mal bei Heise.de bzw. eher bei deren Zeitschrift CT. Wenn ich mich recht erinnere hatten die neulich einen Test. Wenn der Artikel (es sind NAS Systeme was du suchst) nicht online sein sollte, melde dich noch einmal. Ich habe den hier irgendwo.
     
  9. der artikel ist online. allerdings bin ich bei keinem dieser bezahldienste angemeldet.

    wenn ich mal wieder in der stadt bin geh ich in die bücherei und leih mir das heft aus. :-D
     
  10. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wenn du den dringend brauchst muss du dich melden. Ich muss dann halt hier zum Regal gehen *G*
     
  11. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... bau doch selbst einen NAS Server: ein alter PC und dann die Software unter www.freenas.org laden und installieren.
    FreeNAS basiert auf FreeBSD, hat eine Weboberfläche zur Administration und kann alles an Platten verwalten was man an die alte PC Hardware anschließen kann. Günstiger geht es kaum ...
     
  12. danke für den tipp, aber das ist mir zu kompliziert :eek:
     
  13. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
  14. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    @Yourself_de
    Das ist wirklich nicht besonders schwierig. Ein einfacher PC reicht, dann einfach das Setup von FreeNAS ausführen. Die restlichen Einstellungen können hinterher bequem über einen Webbrowser durchgeführt werden ...
     
  15. das glaub ich dir. nur müsste ich dafür erst gehäuse und anderen kleinkram besorgen.
    zudem müsste ich noch einen stellplatz finden o_O
    ich würde ja meinen alten performa zum server umfunktionieren, aber die festplattenkapazität ist zu gering. :(
     
  16. hab das heute mal ausprobiert:
    altes notebook (233MHz; 4,5GB HDD) -> ging ganz gut

    ich werd mir jetzt mal ne alte dose vom müll holen :p und dann mal ein bisschen testen, ob es für meine zwecke geeignet ist
     
  17. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    :)
    ... und hat doch garnicht wehgetan ...
    Zum ausprobieren läßt sich das auch sicherlich unter Parallels oder virtual PC installieren ?!?!
     
    1 Person gefällt das.
  18. kann man dann eigentlich auch vom internet (z.b. von der schule aus) auf die festplatte zugreifen?
    ich meine jetzt FreeNAS ;)
     
  19. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Da kommt dann wohl DynDNS ins Spiel.
     
  20. hab mal ein bisschen gegoogelt mit google gesucht.
    DyDNS ist leider nicht kostenlos. so wichtig ist es mir dann doch nicht.
    (jaja, ich weiß, immer alles kostenfrei wollen. ;):-D)
     

Diese Seite empfehlen