1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerkdrucker an Router USB-Port

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von klangsoeldner, 20.05.07.

  1. klangsoeldner

    Dabei seit:
    03.05.07
    Beiträge:
    58
    Hallo!

    Ich würde gerne einen Ricoh Laserdrucker, der via USB an einem D-Link 524UP als Printserver angeschlossen ist, auf einem Mac zum laufen zu kriegen. Ich finde leider dazu keinerlei Beschreibung von D-Link. Auf den anderen im Netzwerk befindlichen Rechnern (sowohl Laptops, als auch stationäre Rechner - aber alles Dosen... Vorteil?? o_O) hat es problemlos geklappt. Da bin ich aber auch fitter, da ich erst letzte Woche zum Apfler wurde - ENDLICH!!! :-D

    Bitte um Hilfe!

    Danx!
     
  2. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Schau mal Systemeinstellungen -> Drucken & Faxen -> dann auf das + drücken.
    Dort wo Adresse steht gibst du dir IP des Druckers ein der rest erklährt sich eigentlich selbst. wenn nicht PM an mich .
     
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Lege im Drucker-Dienstprogramm einen LPD/LPR-Drucker an mit der IP deines Routers und der Warteschlange lp1.
    Dann noch das passende Modell auswählen und fertig.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen