1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk zwischen Mac über router

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von LoOpY, 07.06.08.

  1. LoOpY

    LoOpY Alkmene

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    35
    Hallo

    ich möchte gerne zwei Mac Books und und ein iMac über einen Router verbinden.
    Internet funktioniert bestens ein Windows rechner wird bei Freigaben unter Leopard auch angezeigt aber ich bekomme es nicht hin die Macs mit einander über den router zu vernetzten wenn ich sie suche werden sie nicht angezeigt nix es geht irgend wie nicht. Wenn ich die Macs direkt über AirPort verbinde also ein eigenes Netzwerk aufmache geht alles bestens. Aber über den Router geht gar nix. Habe überall Appletalk und bonjour und den das ganze gedöns aktiviert aber nix funst.

    Weiß hier irgend jemand wo ran das liegen kann?

    Vielen dank LoOpY
     
  2. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    IP-Adressen nicht manuell für jeden Rechner eingeben, sondern im Router DHCP-Server aktivieren und in allen Netzwerkeinstellungen DHCP einstellen.

    Weiterhin muß auf jedem Rechner auf den Zugriff genommen werden möchte auch FileSharing in Systemeinstellungen --> Sharing eingestellt werden. Bei Windows wäre es dann WindowsSharing.
     
  3. LoOpY

    LoOpY Alkmene

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    35
    Ist alles so eingestellt wie du es gesagt hast.
    Ich Kapier das nicht wo ran das liegen könnte den Windowsrechner sieht man sofort und kann auf ihn zugreifen aber bei den Macs tut sich gar nichts.



    Okay habs rausgefunden.
    Musste bei meinem router ein Häkchen bei "WLAN Stationen dürfen untereinander Kommunizieren" oh man da macht man stunden lang rum und dann ist das wieder ein dummes Häkchen was nicht gesetzt ist.
     
    #3 LoOpY, 08.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.08

Diese Seite empfehlen