1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Netzwerk zwischen iMac und WinXP PC über WLAN -Router

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von akesler, 30.03.06.

  1. akesler

    akesler Gast

    Hyy,
    ich habe folgende Frage - ist es möglich ein LAN zwischen PC und Mac herzustellen, indem man den WLAN-Router benutzt?
    Scenario:
    -PC an WLAN-Router per Kabel angesclossen
    -Mac per Airport am WLAN-Router
    Nun möchte ich Daten zwischen Mac und PC austauschen und habe keinen Plan, was ich machen soll. Habe mir alle möglichen Beiträge durchgelesen, komme aber nicht weiter. Allerdings war das auch schon mein Problem, als ich noch keine Mac hatte und versuchte Notebook und PC über Wlan-Router zu verbinden. Ich kann keinerlei Tutorials hierzu finden. Gehts es einfach nicht?

    Danke für Tips
    Gruß
    Andreas
     
  2. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Wenn du in meine Signatur schaust, wirst du ein Tutorial zum Datenaustausch finden, wo sich auch Links befinden zur Spezialsituation mit WLAN.

    Wenn du danach noch Fragen hast, versuche ich dir gerne weiterzuhelfen...

    Gruß, Barbara
     
  3. akesler

    akesler Gast

    hat mir nicht weitergeholfen

    Hallo,
    danke für deine Antort. Deine Anleitung hatte ich mir bereits durchgelesen. Ein normales Netzwerk (mit direekter Kabelverbindung) hatte ich bereits am laufen. Dort hatte ich feste IP´s vergeben. Aber über den Router mit DHCP funzt nichts. Die Ip mines Mac (192.168.2.100) kann ich vom PC aus per Ping nicht erreichen. Auch ansonsten läuft absolut nichts. Freigaben alle eingerichtet. Einstellungen auf dem Mac wie vorher mit dem Kabel.
    Tja - was nu?

    Danke und gruß
     
  4. akesler

    akesler Gast

    kleiner nachtrag

    sowohl mac als auch pc haben über den router verbindung zum internet - will sagen, Internetzugang funktioniert. sie könne halt nur nicht miteiander daten austauschen.
     
  5. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Was hast du denn für einen Router? WLAN ist ein bischen allgemein. Wie sieht die Fehlermeldung aus? Hast du bei der MAC Adressen Verwaltung deines Routers auch die MAC Adresse deines Macs eingegeben? Die Airportkarte hat eine andere MAC Adresse als die eingebaute Ethernetkarte.

    Edit: Windows Filesharing freigegeben? Gleiche Workgroup? Welches OS? Ein bischen genauer werden...

    Gruß Schomo
     
  6. akesler

    akesler Gast

    gerne:
    Windows Filesharing freigegeben? - ja

    Gleiche Workgroup? - ja

    Welches OS? das neueste auf dem mac - windows xp home auf dem pc

    Was hast du denn für einen Router? - T - Sinus 154 dsl basic

    Wie sieht die Fehlermeldung aus? - woher soll die kommen? habe keine fehlermeldung. internetverbindung klappt ja. wenn ich pinge kommt "... wurde nicht gefunden". bin mir aber auch nicht sicher auf welche adresse ich wirklich pingen soll, die werden ja über dhcp vergeben.

    Hast du bei der MAC Adressen Verwaltung deines Routers auch die MAC Adresse deines Macs eingegeben? Die Airportkarte hat eine andere MAC Adresse als die eingebaute Ethernetkarte.
    UUPS - keine Ahnung wovon du da redest.
    Was muß ich da tun?

    gruß
     
  7. akesler

    akesler Gast

    nachtrag:
    router sagt folgendes zu den MAC Adressen:
    LAN MAC = 00-30-F1-D2-DD-9C
    WAN MAC = 00-30-F1-D2-DD-9D

    wo man die ändern kann habe ich noch nicht gefunden
     
  8. Timotheus

    Timotheus Gast

    Die IP des Windows PC bekommst Du wie folgt raus. Rechter Mausklick auf deine Netzwerkverbindung und Status anzeigen lassen. In dem neu geöffneten Fenster auf den Reiter "Netzwerkunterstützung" und dort steht die zugeteilte IP. Versuch nochmal zu pingen.
     
  9. Timotheus

    Timotheus Gast

    Beziehen beide Rechner wirklich ihre IP automatisch vom Router per DHCP? Dann sollten beide eigentlich auch im gleichen Subnetz sein.

    Gruß, Tim.
     
  10. akesler

    akesler Gast

    teilerfolg!

    hallo tim,
    also - der ping vom mac an den pc funzt.
    der ping vom pc an den mac nicht!
    nach dem erfolgreichen ping hat der mac auch tatsächlich den pc gefunden.
    das hatte ich aber vorher schon, daß ich immer zwischendurch mal pingen mußte, damit er was findet - merkwürdig wie ich finde.
    vom pc aus, ist der status allerdings immer noch so, daß er den mac nicht sieht?

    PC = 192.168.2.101
    MAC = 192.168.2.100

    grüße
    andreas
     
  11. Timotheus

    Timotheus Gast

    Hast Du auf dem Mac eine Firewall aktiv? Falls ja, schalte sie besser ab, gibt nur Probleme. Hinter einem Router ist dein privates Netzwerk relativ sicher.

    Tim.
     
  12. Timotheus

    Timotheus Gast

    Gibt es Neuigkeiten, funktioniert es nun? Falls ja, was war der Fehler? Könnte sicher Einige interessieren, die zukünftig diesen Thread lesen.

    Tim.
     
  13. akesler

    akesler Gast

    Update

    Mittlerweile geht die Verbindung!
    Der Grund lag wahrscheinlich an der aktiven Firewall (Zonealarm) auf dem PC. Nachdem ich diese abgeschaltet habe, wurde die Verbindung gefunden.
    Besten Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen