1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk zwischen 2 Macs

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von img, 31.03.08.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Hi Leute,

    hab 2 Fragen bezüglich Netzwerken...

    1) wie verbinde ich am einfachsten 2 macs zum datentransfer über wlan? kann ich einfach auf dem einen ein neues netzwerk anlegen und mit dem anderen darauf zugreifen, und so dann daten austauschen?

    2) folgende situation: 2 macs, mac1 ist nur freigeschalten für das internet (mac-adressen-filterung) könnte mac2 via wlan auf mac1 zugreifen und über dessen internet-verbindung online gehen (quasi gleich wie ICS bei MS)

    viell kann mir da ja wer helfen.

    grüße img
     
  2. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    ja das geht. rechts oben in der menüleiste auf das AirPort-Symbol gehen und dann "Netzwerk anlegen".

    da müsstest du auf dem 1. mac in den Systemeinstellungen unter "Sharing" das Internet-Sharing aktivieren.
     
  3. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    so einfach kann die welt sein, dank dir :)
     
  4. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    immer wieder gern. :)
     
  5. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    was ist eigentlich möglich wenn ich von 2 Wohnungen auf jeweils den anderen PC möchte ?

    Was kann freigegeben werden ? Kann z.b auf einen anderen PC auf denen Software zugegriffen werden , wenn diese freigegeben werden ?

    Oder können nur Ordner mit Bilder , Briefe freigegeben werden ?

    Plane bei meinem Opa auf dann einen Mac hinzustellen ;) (den eher ich dann benutze...)
     
  6. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    iChat beherrscht Screen-Sharing, dadurch könntest du den anderen Mac dann fernsteuern, als würdest du davor sitzen (oder was genau meinst du?)

    Ansonsten, nochmal um auf den Titel des Threads zurückzukommen: Am einfachsten ist eine Verbindung zwischen zwei Macs mit einem FireWire- oder einem Netzwerkkabel (muss kein Crossover sein). Ansonsten eben über ein Ad-Hoc-WLAN.
     
  7. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Grundsätzlich kann alles freigegeben werden. Standardmäßig werden alle Laufwerke, die OSX sieht, freigegeben. Ist aber in den Systemeinstellungen einstellbar.
     
  8. Kunhardt

    Kunhardt Macoun

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    121
    Alter Thread, neue Frage:
    Zwei iMacs:
    iMac A ist an Standort 1
    iMac B ist an Standort 2 per VPN über Internet mit Netzwerk von Standort 1 verbunden. Wie kann ich von iMac A auf bestimmte Ordner von iMac B zugreifen?

    Über den Finder > Apfel K kann ich per smb:// zwar auf den Server in Standort 1 zugreifen. Der im gleichen Netzwerk befindliche iMac B jedoch wird nicht per smb://ip-Adresse aufgefunden. Jemand eine Idee?
     
  9. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    • iMac B hat keine Dateifreigabe eingerichtet
    • iMac B hat keine SMB/CIFS Freigabe eingerichtet (klappt Zugriff über afp:...? Zeigt der Finder den anderen Rechner?
    • Netzwerkmaske auf A oder B falsch
    • Einer der beiden Router blockt SMB und/oder AFP
    • Kollision der DHCP-Adressbereiche
    • VPN-Tunnel nicht sauber aufgesetzt

    Das wären so die ersten Sachen, die ich überprüfen würde.

    HTH,
    Dirk
     
  10. Kunhardt

    Kunhardt Macoun

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    121
    Danke schonmal, werde ich überprüfen. Melde mich später wieder.
     

Diese Seite empfehlen