1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk wirless machen

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Juuro, 21.12.05.

  1. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hallo!

    Ich möchte mein bestehendes Kabelnetzwerk "aufrüsten"! Dazu möchte ich einfach an einen der Ports einen AccessPoint stecken. Da ich noch keinen Mac habe würd ich gern wissen ob die MAcs grundsätzlich zu jedem AccessPoint kompatibel sind, oder obs da mit manchen Problemen geben kann!?
     
  2. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Airport ist wie FireWire nur ein Markenname. Hinter Airport verbirgt sich der gleiche Funkstandart, der unter dem Wort „WLAN” zusammengefasst ist - mit den herkömlichen Sicherheitsmerkmalen wie WEP oder besser WPA ...

    Hier bei mir sind 4 Rechner (3 Macs ein PC) „nur” mit einer FritzBox-WLAN-Fon ans Internet und untereinander vernetzt ...
     
  3. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Danke, aber das war mir auch schon klar! :) Nur ist die AirPort Extreme Basisstation leider 3 mal so teuer wie ein AccessPoint von beispielsweise Netgear.

    Gut, dann funktionierts schonmal mit Fritz! :)
     
  4. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Die Airport-Basisstation sieht ja auch viel cooler aus als ein AccessPoint von Netgear. Außerdem ist sie einfacher einzurichten und nicht so störanfällig (habe in den leten 6 Monaten 3 nagelneue Netgeargeräte wegen plötzlicher arbeitsverweigerung zum Händler zurückbringen und gegen neue geräte tauschen müssen) ...

    Aber die Technologie dahinter ist die gleiche :)
     

Diese Seite empfehlen