1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk über G5 mit OS X Tiger 10.4 einrichten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von fusspilz, 01.10.05.

  1. fusspilz

    fusspilz Jonathan

    Dabei seit:
    19.04.04
    Beiträge:
    81
    hallo alle miteinander! :)

    habe ein problem mit dem einrichten eines Netzwerkes auf einen G5 mit OS X Tiger. :x
    ein noch größeres problem aber damit das ich mich leider nur mit dem einrichten eines windows netzwerkes auskenne. :eek:

    wo fange ich den da an mit dem netzwerk einrichten, gibt´s da eine anleitung für windows Id... :-D ???

    lan router und verkabelung ist soweit schon alles da & fertig, daß hat ja noch ein profi installiert. leider kann man auf diesem micht mehr zurück greifen. :-c

    das netzwerk funktionierte ja auch schon mal, leider wurde es durch installieren der t-online 6.0 software komplet durcheinander gewürfelt...


    hoffe es kann mir einer ein bisschen weiter helfen.
    für eure antworten und bemühungen schon mal tausend dank im voraus!!!


    gruß
    christian
     
  2. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Hallo duu
    unter systemeinstellungen -> netzwerk solltest du alles einstellen können, IP, RouterIP, Arbeitsgruppe etc. Wenn du dies alles eingestellt hast sollte dein Netzwerk funktionieren. Ich denke das einspielen der Software hat dir einfach standart IP etc eingestellt!

    Ich wünsch dir viel Erfolg in deinem Netzwerk und vor allem mit deinem G5.. :)

    Gruss risiko90
     
  3. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    du darfst auch die einstellungen unter "sharing" nicht vergessen sonst ist dein mac nicht freigegeben.

    gruss

    jürgen
     
  4. fusspilz

    fusspilz Jonathan

    Dabei seit:
    19.04.04
    Beiträge:
    81
    also hab´s versucht noch und nöcher aber es will einfach nicht. :-c
    ich seh zwar meine rechner im netzwerk aber immer wenn ich diese durch doppelklick öffnen will kommt folgende meldung.

    " dieser file server verwendet eine nicht kompatible version des AFP Protokolls. sie können keine verbimdung aufnehmen. "

    was soll ich den jetzt da noch machen, hab mir auch schon das tool share point runter gezogen, die einstellungen sind ja so glaub ich alle in ordnung, sonst würde doch auch keine rechner sehen, oder?

    kann das sein das durch das update des systems con panther auf tiger diesen fehler verursacht?

    danke schon für eure antworten, echt ein super forum und auch super mitglieder!!! :)
     
  5. Gimor

    Gimor Elstar

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    72
    Darf ich mal fragen, was am ende dabei raus kommen soll?

    Du möchtest mit dem Mac Daten auf Win-Rechener bearbeiten und andersrum?!?

    Was mir noch einfällt:
    Ist ein Ordner auf dem Win-Rechner freigegeben?
    Ist auf dem Win-Rechner eine Firewall aktiv die den Mac Blockt?

    Das sind nochmal zwei Punkte die mir eingefallen sind.

    Gruß
    Gimor
     
  6. fusspilz

    fusspilz Jonathan

    Dabei seit:
    19.04.04
    Beiträge:
    81
    ne, mit einem windows rechner möcht ich gar nichts verbinden.

    der g5 ist soweit ich das jetzt beurteilen kann als server eingerichtet und auf diesem greifen über einen router ein g3 mit os 9.0 zu.
    desweiteren stehen ein plotter, ein laserdrucker und ein xerox wachsdrucker mit in diesem system.
    das dumme ist ja das ich auf dem xerox drucken kann aber ich kann über den netzwerkserver nicht darauf zugreifen auch kann ich nicht auf den g3 oder einen anderen zugreifen aber sehen kann ich sie im netzwerk.

    es war ja schon alles eingestellt aber seit dem ich es auf tiger 10.4 aktualisiert habe funzt das nicht mehr, es könnte aber auch an der t-online software gelegen haben da nach neuinstall. die internetverbindung nicht mehr ging.
    das hab ich aber hinbekommen.


    ich hoffe ich erklär euch das nicht zu kompliziert? :-[
     
  7. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    by the way, du erklärst das schon sehr kompliziert. am anfang hast du z.B. nach einer anleitung für windows ld??? gefragt. und jetzt erzählst du zum erstenmal was von druckern. und nicht nur einem, sondern gleich dreien davon.
    wenn ich dich soweit richtig verstanden habe, möchtest du über das netzwerk auf deine drucker zugreifen.
    über den xerox kannst du wahrscheinlich drucken, weil er direkt (usb) an deinem G5 hängt, sehe ich das richtig?
    egal, ich sehe hier jedenfalls nicht ganz durch.
    wichtig ist aber, daß der drucker in den druckereinstellungen auch als netzwerkdrucker freigegeben wird. probier das doch mal aus und melde dich dann wieder.
    welche fehlermeldung bekommst du denn für den G3?
    und was für rechner hängen da noch im netz?

    grüsse erstmal

    jürgen
     
  8. kater

    kater Gast

    Hallo fusspilz,

    hatte dieses Problem kuerzlich auch bzw. es besteht immer noch. Mac OS 9 und Mac OS 10.4 benutzen unterschiedliche Netzwerkprotokolle, diese sind miteinander nicht kompatibel. Du kannst also mit anderen Worten von einem Mac OS 10.4 nicht auf einen Rechner mit Mac OS 9.0 zugreifen.... momentan nicht ... apple arbeitet wohl daran dieses Problem zu beheben, aber in welcher update version von Mac OS 10.4 dies dann enthalten sein wird ist noch unklar....
    Ich würde auf dem G3 auch Mac OS 10.4 installieren, dann dürfte sich das Problem auflösen. Die Drucker müssten aber theoretisch ansteuerbar sein, das funktioniert bei mir, MAc OS 9.0 Systeme und Mac OS 10.4 Systeme drucken/plotten mit den gleichen Druckern/Plottern...

    gruesse kater
     
  9. gerritter

    gerritter Gast

    Hi ,
    Dieses Problem hatte ich letzte Woche auch. Lösung: Unter OS9 Kontrollfeld Filesharing Kästchen "Clients greifen auf Filesharing über TCP/IP zu" ankreuzen. Das Kontrollfeld liefert dann die Adresse: URL: afp://192......
    Diese Adresse: afp://192...... auf dem G5 bei Menü/Gehe zu: Mit Server verbinden (Apfel K) eintragen. Dann sollte es funktionieren. Bei mir tuts. OS_10.4.4 und OS_9.1
    Viel Erfolg
    :)
     
  10. schalke04

    schalke04 Gast

    Ahoi!

    Ich hoffe mir kann jemand helfen, oder Auskunft geben.....

    Ich habe soeben mein Rechner von os x (ich glaube 10.3) auf tiger umgestellt...
    Ich folgte dem Instalationsanweisungen und der Rechner leitete selbständig einen Neustart ein... das war vor knapp zwei Stunden.
    Seit dieser Zeit sehe ich einen blauen Bildschirm mit einem sich drehenden Rad... allerdings höre ich den Rechner auch rödeln....

    Ist das normal ... wie lange mag das wohl dauern?
     
  11. katze

    katze Jonagold

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    23
    Tiger und der tote Bildschirm

    Habe selbst ungefähr 39 € für diverse Hotlines von APPLE Global, Worldwide Support bis zum 8ten Level ausgegeben. o_O "Das Problem ist unbekannt." :( Dann hat ein Freund den G4 mitgenommen und Tiger 10.4. von OS 9 aufgerüstet. Sonst wartest Du Dir einen Wolf.:cool: Scheint mit Tiger Bildschirmprobleme zu geben.
    Grüsse
     
  12. MacKeith

    MacKeith Gast

    sorry Kater, aber diese Behauptung, mit Tiger auf MacOS 9 zugreifen zu können stimmt nicht !
    mit "SharewayIP" - eine shareware - auf dem Rechner mit MacOs9 installiert, funzt das tadellos ... mit "Apfel + K" anschliessend in das Connect Fenster "afp://IPAdressevom MacOS9/NamedesHD/path
    einzige Bedingung beide Rechner müssen über einen Router per Ethernet verbunden sein.
    SharewayIP bekommst du bei Versiontracker.com fürs MacOS9

    Gruss
    MacKeith
     

Diese Seite empfehlen