1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk mit Laserdrucker

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von hannibal, 08.01.06.

  1. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    hi,

    ich habe zZ. meinen G5 (via Ethernet) einen PC (via USB) und einen iMac (via Ethernet) mit OS9 via Fritzbox in einem Netzwerk.

    Der iMac steht in einem anderen Zimmer und hat keinen Zugriff auf meine USB Tintenstrahler, der am G5 angeschlossen ist. Jetzt habe ich mir überlegt einen netzwerkfähigen Laserdrucker zu kaufen.
    Jetzt die Frage, ob es geht den Drucker neben den iMac zu stellen und das Ethernetkabel, das von der Fritzbox aus kommt in den Drucker zu stecken und dann vom Drucker in den iMac zu gehen, so daß der G5 und der iMac beide auf den Drucker zugreifen können und der iMac weiter am Internet bleibt über die Fritzbox? Also so eine Art druchschleifen.

    Gehts so etwas? Sonst müsste ich schon wieder neue Kabel verlegen und das ist durch die Wohnung nicht so schön.
     
  2. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Hat die Fritzbox net noch einen Ethernetsteckplatz frei ? Dann wäre es doch das sinnigste dan Drucker in die Fritzbox zu stecken (wenn es ein Netzwerkdrucker ist überhaupt!)
     
  3. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    nein hat sie nicht. In dem Fall müsste ich ja noch ein 15m langes Kabel verlegen durch Wände und an Fußleisten vorbei. Das wollte ich mir ersparen.
    Heißt daß, man kann es nicht durchschleifen, wie oben gefragt?
     
  4. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Ich denke nicht, bzw. kommt je nach Modell drauf an! Wenn 2 Ethernetschnittstellen dran sind dann wirds schon klappen. (Oder auch net) Bin da aber auch kein Experte, vielleicht wartest du noch bis jemand kompetenteres dir antwortet.

    Ich würde mich bei Ebay nach nem 100 MBit Switch umschauen... Wenn dein Laserdrucker neben dem iMac stehen will kannst du sicher dann das Ethernet Kabel was zum iMac ging an den Switch schliessen und dannn brauchst halt noch 2 kleine Kabel zu iMac und Drucker.

    Jedenfalls wäre das für mich die plausibelste Lösung (was mache ich eigentlich in dem Unterforum, ich hab mich wohl verklickt...) ;)


    Naja mit so nem Switch sollte es klappen.
     
  5. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    jetzt muß ich auch mal schieben...
     

Diese Seite empfehlen