1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk mit DLAN und zwei WLAN-Router einrichten?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Pancho, 07.04.09.

  1. Pancho

    Pancho Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    481
    Hallo Leute,

    es ist zwar keine spezielle "Mac-Frage", aber sicherlich sind viele hier so kompetent, dass sie mir helfen können.

    Ich möchte in meinem Haus ein Netzwerk so aufbauen, dass ich von jedem Anschluss aus quasi auf jeden Anschluss zugreifen kann.

    Dazu habe ich eine Fritz Box Wlan 3170 in Betrieb, die gleichzeitig auch als Modem und Router fungiert.

    (An dieser Box habe ich sowohl das WLAN aktiviert, als auch eine DLAN-Network Bridge von ALLNET angeschlossen, da in meinem Haus zeitweise WLAN deaktiviert ist bzw. auch öfters mal vom Babyfon gestört wird. WLAN brauche ich eigentlich nur noch wegen unseren iPhones. (Die Fritz steht im zweiten Stock, WLAN ist im EG fast nicht mehr vorhanden)

    Im EG habe ich noch einen zweiten WLAN-Router der FIrma Sitecom (WL-607) stehen, welcher das Internet im EG für die iPhones zur Verfügung stellt.

    Gleichzeitig hängen an diesem Router per Kabel noch eine PS3 und ein HDMI-Kabel-Digital-Receiver (Technisat Digicorder HD K2).

    Wenn ich mich per Kabel an den Router im EG dranhänge und auf den Router im 2. Stock zugreife, funktioniert die Verbindung ein paar Minuten einwandfrei, dann bekomme ich einen DHCP-Fehler und nichts geht mehr.

    Videostreaming von meinem Macbook an die PS3 funktioniert weder per Kabel noch per WLAN.

    Wie muss ich meine Netzwerkadressen einstellen, dass alles funktioniert?

    Hier mal meine Einstellungen:

    Fritz Box WLAN 3170 im 2. Stock (gleichzeitig Modem und Router):

    IP-Adresse: 192.168.178.1

    Bekannte Netzwerkgeräte LAN:

    2 x Macbook über VMware Fusion (IP 10.204.120.53 und 10.221.17.36)
    1 x PC über IP 192.1678.178.23
    1 x Macbook über IP 192.168.178.20
    1 x Sitecom Router (EG) über IP 192.168.178.21

    Bekannte Netzwerkgeräte WLAN:

    1 x Macbook über IP 192.168.178.22
    1 x iPhone 3G über IP 192.168.178.24

    Einstellungen des Sitecom WL-607 im EG:

    LAN-IP: 192.168.0.1
    DHCP Client Range: 192.168.0.100 bis 200
    DHCP-IP: 192.168.0.100

    Mehr konnte ich aus den Routern nicht auslesen. Weder die Verbindungen beim Sitecom, noch das DHCP-Zeugs bei der Fritz Box.

    Habe schon die LAN-IP beim Sitecom auf 192.168.178.90 gesetzt, aber dann ging gar nichts mehr. (Dachte die 192.168.178 müssen im ganzen Netzwerk gleich sein?)

    Kann jemand einem Netzwerk-DAU helfen?

    DANKE, LG, Pancho
     
  2. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    hört sich son bisschen nach dem klassischen dhcp-fehler an. man darf in einem netzwerk nur einen dhcp-server haben. das sollte in deinem fall die fritzbox sein. schalte dort dhcp ein und an dem anderen wlan-router aus.
     
    proteus gefällt das.
  3. Pancho

    Pancho Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    481
    perfekt :) vielen Dank. Bis jetzt läuft es stabil. Jetzt muss ich nur noch die Verbindung meiner PS3 und dem Macbook als Medienserver hinbekommen. Oder weiss jemand wie es geht, ohne dass ich einen neuen Thread eröffnen muss?

    LG, Pancho
     
  4. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
  5. Pancho

    Pancho Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    481
    DANKE für den Tipp...werde ich ausprobieren. Jetzt habe ich aber gerade bemerkt, dass zwar die Verbindung zu beiden Routern perfekt läuft, am Router im EG (der an dem ich DHCP ausgeschalten haben) funktioniert aber kein Internet. Muss ich noch die IP-Einstellungen am "Nicht-DHCP-Router" ändern?
     
  6. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    ja, dieser ist ja nur ein wlan-accesspoint, d.h. er darf keinerlei routingfunktionen übernehmen. ich habe das bei mir so gelöst, dass ich die ip- und dhcp-einstellungen komplett ausgeschaltet habe.
     
  7. Pancho

    Pancho Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    481
    habe jetzt ewig nach einer Funktion gesucht, um die IP-Funktion abzuschalten und nichts gefunden. Dann habe ich zufällig entdeckt, dass man den Sitecom-Router als Client statt als Router betreiben kann. Warum nicht gleich :) Jetzt funktionieren die Verbindungen an beiden Routern störungsfrei und inkl. Internetzugang.

    Leider funktioniert Medialink nicht. Meine PS3 wird zwar im Medialink angezeigt, gehe ich aber mit der PS3 auf Suche, wird kein Medienserver gefunden. Hast Du noch Tipps für mich?

    DANKE, LG, Pancho
     
  8. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Könnte an der firewall deines macs liegen
     
  9. Pancho

    Pancho Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    481
    ...hab gerade gesehen, dass sie von haus aus schon deaktiviert war. (also auf "alle eingehenden verbindungen erlauben") woran kann es noch liegen?
     
  10. Pancho

    Pancho Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    481
    Servus,

    Medialink habe ich mittlerweile zum Laufen gebracht. Hatte die PS3 über Kabel, das Macbook über WLAN am Router hängen. So konnten sich "die Beiden" nicht finden. Dann habe ich die PS3 über WLAN mit dem Router verbunden und so wurde die PS3 fündig :) Jetzt funktioniert die Verbindung auch, wenn ich die PS3 wieder über Kabel verbinde. Schon seltsam. Über WLAN konnte ich keine Videos ohne Ruckeln ansehen, über Kabel laufen sie einwandfrei.

    Was mir jetzt noch Probleme macht ist die Sache mit dem DHCP-Fehler. Schalte ich DHCP aus oder betreibe ich den Router als Client, funktioniert das Internet nicht mehr über selbigen Router. Dieser funktioniert nur, wenn ich ihn auch als Router inkl. DHCP betreibe.

    LG, Pancho
     

Diese Seite empfehlen