1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Netzwerk-Lösung für kleines Büro

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Stargoose, 10.05.09.

  1. Stargoose

    Stargoose Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    240
    Hallo AT-Gemeinde,

    ein Bekannter von mir betreibt eine Unternehmensberatung und sucht für sein Büro (5-6 Rechner) eine Netzwerk-Lösung. Die Computer (Desktop-Rechner und Laptops mit Windows) sollten vernetzt werden, um eine zentrale Bereitstellung für Office-Dokumente zu ermöglichen.

    Ausserdem müssten auch regelmäßige Backups der Datenbestände möglich sein.

    Meine Frage nun: wie kann man ein solches Netzwerk am kostengünstigsten realisieren? Braucht man dazu unbedingt einen Server oder ist eine Vernetzung auch über einen Router in Verbindung mit einer USB-Festplatte möglich?

    Gruß
    Stargoose
     
  2. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Synology bietet diverse Möglichkeiten auf dem Gebiet Ready NAS.

    Das sollte der Sache recht nahe kommen.
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Wenn das alles Windows-Rechner sind, bekommst du in einem Windows-Forum sicher rasch jede Menge Tipps und Vorschläge.
    Ein NAS müsste vermutlich reichen - aber als Server täte es sicher auch ein alter PC mit Linux drauf, das könnte sogar preiswerter sein. Es werden ja vermutlich keine Riesendateien bearbeitet und extreme Übertragungsgeschwindigkeiten gefordert.
     
  4. Stargoose

    Stargoose Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    240
    Vielen Dank für die schnellen Antworten! :)

    Habe mir gerade mal die Seite von Synology angesehen, das kommt dem Gesuchten ja schon sehr nahe. Gehe ich recht in der Annahme, dass die Rechner dann noch über einen zusätzlichen Hub/Router vernetzt werden müssen?
     

Diese Seite empfehlen