1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Netzwerk: Leopard und Tiger

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nelson_g, 27.11.07.

  1. nelson_g

    nelson_g Braeburn

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    43
    Hallo,

    ich habe seit gestern einen Macmini mit Leopard.

    Beide sind über eine Fritz Box per Wlan WPA im Internet. Klappt auch.

    Verteilt sind feste IPs:

    Macbook:
    192.168.178.10
    255.255.255.0

    MacMini:
    192.168.178.11
    255.255.255.0

    AppleTalk deaktiviert

    Firewalls auf beiden aktiviert, ABER:
    MacMini: AFP erlaubt
    Macbook: Personal File Sharing & Windows Sharing erlaubt

    Leider finden sich beider Rechner NULL. Nicht mal ein Ping geht durch. Ping auf die Fritzbox geht.

    Habt ihr eine Idee was das sein kann? Ich bin mit meinem Latein am Ende. Das was ich aus der Win-Welt kenne, ist in Ordnung...

    Grüße Nils
     
  2. nelson_g

    nelson_g Braeburn

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    43
    Hat hier wikoich niemand eine Idee :(

    Es muss ja irgendeine Sache geben, die verhindert, dass auf den Ping reagiert wird, bzw. dass sich die Geräte sehen...
     

Diese Seite empfehlen