1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk Freigabe nicht mehr erreichbar!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Human, 29.10.09.

  1. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    Hi,
    ich nutze einen Macmini G4 mit 10.5.8. Seit heute morgen habe ich das Problem das ich nicht mehr auf mein NAS connecten kann. Ich weiss durch mein TM Backup, das auf diesem NAS liegt, seit 8 Uhr in der Früh kein Backup mehr durchgeführt hat.

    Mein NAS ist ein "WD MyBook World Edition 1TB", es wird in der Freigabe liste im Finder angezeigt, jedoch dreht sich beim versuch zu connecten das rad rechts unten zu tode. Oben sagt er "Verbinden ... ". Bei diesem NAS ist keine Anmeldung von Nöten. Er kann das AFP Protokoll und wird auch als Apple Server erkannt.

    Was ich bisher versucht habe, NAS neustarten + Macmini Neustarten, Macmini neu aufgesetzt (ohne TM Backup einzuspielen). Jedoch brachte nichts eine lösung, das TM Backup einzuspielen ergab übrigens auch Fehler "Speicherplatz konnte nicht berechnet werden" aber das ist nicht mein hauptproblem, war nichts sonderlich wichtiges drauf.

    Ich kann mir das absolut nicht erklären, von jedem anderen Win rechner im netzwerk kann ich auf dieses NAS zugreifen. Dazu kommt noch das der Macmini sich auch nicht problemlos abschalten lies, "ausschalten" oder "neustarten" brachte keine reaktion, in der Aktivitätsanzeige war auch der Prozess "loginwindow" auf "reagiert nicht, das killen von diesem Prozess erbrachte nur einen neustart vom Schreibtisch mit dem selben ergebniss in der Aktivitätsanzeige. Jetzt unter dem neu aufgesetzten Mac OS ist dies nicht der fall.

    Was kann ich jetzt tun, bzw was soll ich tun? Welche Informationen benötigt ihr noch ?

    Und zum Schluss: Es geht hier nur darum die Verbindung zum NAS zum bekommen, der sich übrigens anpingen lässt und auch über das Webinterface erreichbar ist, nur die Freigaben lassen sich nicht anzeigen.

    Vielen Dank
     
  2. Samir2602

    Samir2602 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.03.09
    Beiträge:
    127
    vielleicht sind die Rechte beschädigt. vielleicht einfach mal kontrollieren. Welches Dateisystem nutzt du für die Platte?
     
  3. mPeter

    mPeter Granny Smith

    Dabei seit:
    16.10.09
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    geht denn der Connect über SMB noch ?
    Wenn Windows das hinbekommt müsste das doch auch auf dem Mac funktionieren.
    Probier doch mal im Finder->Gehe Zu->Mit Server verbinden und dann smb://<NAS-IP>

    Gruß,
    Matthias
     
  4. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    @Samir, das kann ich nicht genau sagen, da ich bzgl Filesystem nichts verändern kann, über ssh sehe ich dass die freigaben 775 haben. die ganzen angelegten apple Files (.AppleDouble) ebenso (Owner: guest).

    @mPeter ja dort geht es über SMB und, eben probiert, auch über AFP. Bestimmte Volumes können von diesem NAS gar nicht eingebunden werden. Jedoch bekomme ich dann bei keinem der Volumes einen Link auf den Schreibtisch unter /Volumes sind sie jedoch vorhanden.

    LOL eben noch einmal versucht über die Freigabe rechts im Menü zu gehen und plötzlich werden mir dort auch meine anderen Laufwerke angezeigt. Ich werde jetzt noch mal den autostart verändern und einen Neustart anregen. bin mal gespannt ob ich dann auch wieder Via VNC problemlos drauf komme (bin noch arbeiten).

    Edit: ich kann mir das nicht erklären warum das jetzt plötzlich wieder geht. Im prinzip hab ich ja nichts gemacht :/
    Trotzdem vielen dank für eure hilfe!

    Jetzt muss ich es nur noch schaffen das sie auch auf dem schreibtisch angezeigt werden.

    Das muss man ja erstmal anhaken, hatte ja ne Neuinstallation ^^
     
    #4 Human, 29.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.09

Diese Seite empfehlen