1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk einrichten, bitte Tipps (:

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mr.hokuspokus, 06.02.06.

  1. Hallo Apfeltalker, bin schon seit längerem am lesen. Jetzt habe ich auch mal was, wo ich eure Hilfe bräuchte ... Mein Netzwerk, oder besser gesagt das entstehende :)

    Also ich habe hier ein PowerBook G4 (Tiger 10.4.4) und einen PowerMac G4 (Tiger 10.4.4) des Weitere Macs ähnlicher Bauweisen. Die Betriebssystem sind immer auf dem neusten Stand (bestimmt wichtig). Verbunden sind diese mit einem Switch. Internet kommt über die FritzBox Wlan 7050.

    Was möchte ich erreichen.

    Der PowerMac soll als Server fungieren. Server heisst für mich, alle anderen Rechner können auf ihn zugreifen. Es soll Passwortgeschütze und offene Bereiche geben.

    Ich möchte auf den verschiedenen Rechner von einem auf die Desktops und Daten gelagen. Diese Technik hat einen Namen, ich weiss den jetzt aber nicht genau.

    Ist es möglich das alle angeschlossen Rechner auf die iTunes Libary des Servers zugreifen können und Sie erweitern können etc.

    Ach ja währe es möglich auch Pcs ins Netzwerk mit den oben genannten Wünschen zu lassen? Wenn nicht auch nicht schlimm, ist das Netzwerk hal PC frei :)

    Kennt sich damit jemand aus? Derzeit muss ich zwischen meinen Rechnern, noch hin und her laufen ... das nervt :)

    Lohnt für meine Ansprüche vielleicht auch die Anschaffung von Tiger Server? Müsste ich mit Tiger auch nicht mehr auf jedem Rechner Treiber für die Laser- und TintenNetzwerkdrucker installieren?

    Danke, HP
     
  2. macbiber

    macbiber Gast

  3. Ich glaube ich bin im falschen Forum geladet, kann das bitte jemand verschieben.

    Kann mir jemand mit iTunes und diesem Rechnerzugriff helfen?

    merci, hp
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    für den Rechnerzugriff aktivierst auf dem Server unter Sharing die option "Remote Desktop" und trägst für VNC ein Passwort ein. Danach kannst Du mit »ChickenOfTheVNC« von jedem beliebigen Rechner den Server fernsteuern.

    iTunes zu sharen ist nicht ganz trivial, weil eigentlich nicht vorgesehen. Egal wie Du es anstellst - immer nur ein Rechner/Benutzer wird die Library verwalten können, sonst hast Du ratzfatz einen Haufen Inkonsistenzen drin.

    Entweder legst den iTunes Musik Ordner (da wo die eigentlichen MP3-Files drin sind, nicht der wo die Library drin liegt!) auf ein Filesharing-Volume. Dann kann jeder Benutzer diese in den iTunes-Einstellungen als Ablageort vorwählen, aber nur einer sollte die Administration (importieren, einsortieren, umbenennen, etc. durch iTunes) übernehmen. Die restlichen bekommen sozusagen nur Lesemodus, können sich aber (weil jeder seine eigene Library hat) eigene Bewertungen etc. hinterlegen. Auch der Zähler "wie oft gespielt" ist dann immer pro iTunes-Benutzer individuell.

    Alternativ kannst auf dem Server einen Benutzer iTunes permanent offen halten lassen und dort die Sharing-Funktion aktivieren. Wimret gibt's sogar einen Standalone-Mini-Server genau für diese Funktion, so daß nicht iTunes selbst auf dem Server offen sein muß.

    Sämtliche Funktionen, die Du einrichten willst - FileSharing, iTunes Zugriff und Fernsteuerung - laufen auch vom PC aus. FileSharing via SharePoints über das SMB-Protokoll, iTunes wie auf dem Mac auch und für die Fernwartung brauchst dann einen entsprechenden VNC-Client für Windows. Voila.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen