1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzteil vom MBP

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nike, 24.11.08.

  1. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Hi liebe Apfler,

    habe mal ne noobie Frage und zwar wenn ihr euer MBP an das Ladegerät angeschlossen habt und dieses abstecken wollt, wie geht ihr da vor?
    Erst den Stecker in der Steckdose abstecken, dann das kleine Magnetende am MBP abstecken oder andersrum?

    Glaube mal gelesen zu haben, dass nur eine Variante gut sei. Bitte um Aufklärung^^.

    Ps. Ist dies Äquivalent zu dem Iphone?


    Danke im Voraus.
     
  2. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Ich glaube zwar das ist völlig egal, aber ich ziehe eigentlich immer zuerst den Magsafe vom Book ab. Man könnte ja meinen, dass wenn ich zuerst den Netzstecker ziehe, irgendwie ein kleiner Teil der Restladung zurück in den Trafo fließt oder irgendwie sowas. Halte ich zwar für Schwachsinn, aber ich kann dazu nichts sagen, bin kein Elektriker ;).
     
  3. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Ok habe gerade im Handbuch nachgeschaut, da steht folgendes;

    "Wenn Sie das Netzteil vom Stromnetz oder vom Computer trennen, achten Sie darauf, stets am Stecker und nicht am Kabel zu ziehen."

    Sehr aufschlussreich muss ich sagen, zumal in der Zeichnung beide enden als "Stecker" bezeichnet werden, Netzteilstecker und MagSafe-Stecker.....

    Welches Ende meinen die jetzt nun?
     
  4. Kraahl

    Kraahl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    147
    Das was du gerade aus dem Handbuch hast steht bei jedem elektrischen Gerät mit Kabel...

    Es bedeutet einfach nur, dass wenn du das Netzkabel aus der Steckdose ziehst es am Stecker halten solslt und nicht einfach am Kabel reißen sollst. Und ob du das Kabel aus der Steckdose ziehst oder erst MagSafe rausziehst ist egal.

    Aber im Normalfall zieht ma eh immer das MagSafe-Kabel zuerst, dass Netzteil kannst du schließlich die ganze Zeit am Netz lassen. Solange kein Verbrauchergerät dranhängt wird es ja nicht genutzt, merkst du schon allein daran, dass es sich dann nicht erwärmt.
     
  5. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Sie meinen beide Enden! Das Handbuch will Dir sagen, dass Du beim Abziehen nicht am Kabel selbst, sondern an einem der Stecker selbst ziehen sollst. Ansonsten kann das Kabel beschädigt werden.

    Der Satz in der Bedienungsanleitung ist zwar schon sehr eindeutig formuliert aber ich präzisiere ihn einmal:

    "Wenn Sie das Netzteil vom Stromnetz oder vom Computer trennen, achten Sie darauf, stets am Stecker [beim Stromnetz oder am Computer] und nicht am Kabel [alles was nicht Stecker ist] zu ziehen."

    Von der Reihenfolge ist dort wahrscheinlich absichtlich keine Rede, da sie vollkommen egal zu sein scheint.

    EDIT: Inzwischen ist Kraahls Post vor meins gerutscht.
     
    #5 iPiet, 24.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.08
  6. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Bist du dir da sicher?

    Quelle: http://www.kerp.at
     
  7. Kraahl

    Kraahl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    147
    Einen minimalen Stromverbrauch hat das Netzteil natürlich noch da es an der Steckdose hängt und ein wenig Strom fließt, allerdings arbeitet das Netzteil nicht, das meinte ich. Wenn du es mit dem MB nutzt wirst du merken wie es sich erwärmt, wenn es allein an der Steckdose hängt ist es allerdings kühl. Das liegt daran, dass darin kaum Strom fließt, abgesehen von dem oben erwähnten Minimum.

    Ich lasse wie gesagt einfach den Stecker in der Steckdosenleiste da ich ihn tagsüber oft genug nutze und nachts wird eh die Leiste ausgeschaltet. So ist es an sich am ebsten gelöst ohne unter Tische kriechen zu müssen ;)
     
  8. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Das Netzteil zieht weiterhin ein wenig Saft, ganz einfach weil ein Trafo nichts anderes ist als 2 Magnetspulen, die über Induktion den Saft umspannen. Da sich beide Spulen dabei aufladen (und die werden auch leicht warm), wird ein wenig Strom gezogen (hoffe ich habe es noch richtig im Kopf - Physik Klasse 10 oder 11 ;)).
     
  9. Kraahl

    Kraahl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    147
    Öhm, ich glaube genau das wollte ich auch irgendwie sagen, allerdings haben mir da die Worte und die genauen Erinnerungen an Physik gefehlt ;)

     

Diese Seite empfehlen