1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzkarte für Italienische Bahn

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von pete99, 21.07.08.

  1. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich ringe gerade mit der Homepage der Italienischen Bahn (oder zumindest dem was ich vermute das zu sein).
    Gibt es in Italien eine Jahres- oder Montasnetzkarte analog der ÖsterreichCard? Wieviel würde so etwas kosten? Gibts da Ermäßigung für <26 bzw. Student?

    Sorry, ich finds einfach nicht auf den miesen italienischen Seiten. Italienisch kann ich auch nicht :(
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
  3. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Danke Andreas!
    Die Seite konnte ich auch finden. Nur bin ich dort nirgends auf eine Netzkarte gestoßen.
    Um ehrlich zu sein, wüsste ich nicht das so etwas in AT ÖsterreichCard heißt hätte ich das auf der ÖBB-Seite auch niemals gefunden. Daher wollte ich hier etwas Expertenwissen von Italienkennern anzapfen.

    LG,
    P
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
  5. qwert

    qwert Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    1.258
    Wohin willst du denn fahren? Bleibst du in einem Bundesland Italiens und fährst du die Städte Italiens ab? Es gibt nämlich auch spezielle Regionalbahnen ... Zum Angebot selber: Fährst du alleine oder mit Familie? Wie lange willst du in Italien bleiben?

    Die verschiedene Verkaufsstellen von Tickets (biglietti) findest du hier; geordnet nach den 21 Bundesländer Italiens.

    Angebote dagegen findest du aufgelistet hier. Wenn du mir einige Details über deine Fahrt postest, dann suche ich dir ein passendes Angebot aus. Online-Bestellungen finden hier statt.

    Da dove vuoi partire? => Von wo willst du fahren? => Stadt
    Dove vuoi arrivare? => Wo willst du ankommen? => Stadt
    Abbonamento valido dal => Gültig von .. => Datum eintippen
     
  6. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Movidre, hab vielen Dank!
    Meine Freundin fährt für ein Jahr nach Parma. Unser Plan ist sich regelmäßig in grenznahen Städten zwischen Österreich-Italien zu treffen. Ich könnte in Österreich mit der Netzkarte und sie in Italien mit etwas vergleichbarem fahren. Die Frage ist nur wie fährt man am günstigsten in Italien.
    Es wären also in etwa 3 Strecken (6 Fahrten) pro Monat von Parma bis irgenwo an der Grenze für eine Dame die alleine fährt, unter 26 ist und studiert.
    Ich danke nochmals für die Unterstützung!
     
  7. qwert

    qwert Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    1.258
    Treni Italia bietet da einige Züge an, die von bekannte italienische Städte in Richtung Österreich fahren; siehe auch diese spezielle Webseite. Dabei unterscheidet die italienische Bahn verschieden Angebote:

    Beide Angebote beschreiben die direkte Fahrt von Italien nach Österreich.

    Von welcher Stadt Österrreichs fährst du denn ab? Innsbruck & Wien? Wenn ja, dann sind die Angebote, die ich oben gepostet habe, genau richtig für dich. Die Freundin kann auch direkt von Parma nach Österreich fahren (Innsbruck oder Wien) und wieder zurück.

    Ich muss aber ehrlich sein: Die Webseite ist sehr unübersichtlich und undeutlich für einen Nicht-Italiener. :(
    Kein Problem! :)

    Bevor du aber die Tickets online bestellst (würde ich nicht empfehlen, lieber persönlich am Bahnhof; im Norden Italiens sprechen sie auch Englisch & Deutsch), würde ich einen weiteren Berater aufsuchen und die gleiche Thematik vorstellen. Eventuell mache ich einen fatalen Fehler, den du dann ausbaden musst .. :-[
     
  8. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Hallo Leute!

    Ich möchte mich nochmal für all eure Mühe bedanken! Ich hab jetzt alle möglichen Varianten durchgecheckt. Am günstigsten bleibt es zu fliegen. Die Italienische Bahn bietet offenbar keine günstigen Tarife. Da lob ich mir die ÖBB!

    LG,
    Pete
     

Diese Seite empfehlen