1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzfundstück: SenseSurface, Touchscreen mal anders

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 16.07.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Man stelle sich folgendes vor: Kleine Regler und Knöpfe, die einfach auf den Bildschirm geklebt werden, ersetzen die flachen Regler und Knöpfe in den Programmen. Mehrere Prototypen wurden bereits hergestellt und ersetzen so die flachen und sonst nur per Maus bedienbare Drehregler in diversen Programmen.

    Der Entwickler Lyndsay Williams nutzt für seine Erfindung eine X/Y-Matrix auf der Rückseite eines durchschnittlichen LCD-Bildschirms sowie einige extra entwickelte Bewegungssensoren. Die programmierbaren Knöpfe können in beliebiger Zahl an den Bildschirm geklebt werden, auch das gleichzeitige Bedienen mehrerer Knöpfe soll möglich sein. Williams behauptet außerdem, dass seine kleinen Regler keinerlei Rückstände oder Spuren hinterlassen sollen. Ob die praktischen Knöpfe jemals in einem Verkaufsregal stehen werden, ist noch unklar - fest steht aber, dass ein solcher Knopf in der Produktion unter 100 US-Dollar kosten würde. Weitere Informationen finden sich auf der Projektseite.

    [yt]_26hBXbNsGY[/yt]

    via BoingBoing
     

    Anhänge:

  2. tobiasre

    tobiasre Antonowka

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    359
    Kann es sein das das Video nicht geht ?
     
  3. einemark

    einemark Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    617
    Dachte ich auch gerade
     
  4. knollorulez

    knollorulez Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    387
    hier ein kleiner ersatz wenn das oben schon net geht
    [yt]_26hBXbNsGY[/yt]
     
  5. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Sehr interessant...
     
  6. tommi_filter

    tommi_filter Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    14
    Wie geil ist das denn. Demnächst wird durch Ansingen automatisch iTunes gestartet und das gesungene Lied gespielt!!!!!
     
  7. hellboy123

    hellboy123 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    751

    die grundlagen dafür würden stehn (programme die gesundene lieder erkennen dann das programm per script das musikprogramm sttarten lassen und das lied über eine suchfunktion raussuchen und ausfürhen.

    wenns wer braucht wirds schon entwickeln ;)
     
  8. paulito

    paulito Bismarckapfel

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    76
    da kann ich ja bald mein Klavier an den Monitor heften
     
  9. tobiasre

    tobiasre Antonowka

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    359
    Find ich ja ganz interessant , aber wer braucht sowas ??
    Ich will keinen Knopf auf meinen Bildschirm kleben.
     
  10. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    was hat das mit dem gezeigten zu tun?

    also das was du da prophezeist geht schon mit bordmitteln, nur etwas umständlich (keine erkennung sondern vorherige einspeicherung)
     
  11. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    Live-Musiker, z.B. die nicht immer ihre controller mitschleppen wollen, etc... also ich freu mich extrem über die entwicklung, würde mir sehr viele neue möglichkeiten beim mucke machen liefern...
     
  12. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    naja da nimm ich lieber ein mischpult mit....da kostet mich nich jeder knopp 100 euro ^^
     
  13. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    is schon lustig :)
    aber man braucht doch seinen Platz aufm Display.
    Für sowas gibt es Midi controller :)
     
  14. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    ...oder du kaufst dir ein Yamaha Motif oder ähnlich (oder sonste irgendein Remote fähiges Mischpult oder sowas in der Richtung) und verbindest es mit Firewire mit deinem Rechner und steuerst die Software per Remote vom Instrument aus... Dadurch wird dann auch dein Bildschirm geschont und dein Geldbeutel sowieso!
     
  15. koksnutte

    koksnutte Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    299
  16. naturalbornedge

    naturalbornedge Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    530
    Naja, falls das mal in Serie geht wird die Produktion keine 100 Euro kosten. Da es dann ja ausgereifter ist und günstiger zu Produzieren durch Massenfertigung.
     
  17. Abendschnee

    Abendschnee Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    320
    hehe, guter Joke :) Lustig!
     
  18. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Für einige Berufsbilder sicher gut, vor allem für diejenigen die sich lange Zeit mit nur einem Programm beschäftigen. Aber Massentauglich wird das nie sein: zu unpraktisch wenn man ständig die Knöpfe wechseln muss...
     
  19. thekojote

    thekojote Elstar

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    72
    Oder besser den Monitor ans Klavier ;) Hält besser
     
  20. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    das schaut nicht schön aus mit einem knopf am bildschirm..
     

Diese Seite empfehlen