1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Network Restart

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von commander, 26.01.08.

  1. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Moin,

    ich hab ein Netzwerkproblem im Zusammenhang mit dem verdammten CheckPoint SecureClient (VPN). Wenn der längere Zeit läuft und ich trenne die Verbindung, gehen nachher, also ohne VPN im normalen Netz alle Netzwerkprotokolle nur noch sporadisch.

    Sprich, ich ruf z.B. www.apfeltalk.de auf, und bekomme ein 'Connection interrupted' zurück. Wenn ich 15 mal auf Reload drücke, gehts irgendwann, meist für eine Zeitlang, aber somit ich eine neue Seite aufmache oder auch nur innerhalb des Forums einen Link klicke, geht das Spiel von vorne los.... >:(

    Wie kann man unter MAC OS X die Netzwerkdienste neu starten, ohne zu rebooten? Ich denke, das würde sicher helfen.... bei Linux klar, aber beim Mac habe ich das noch nie gebraucht....

    Achja, Netzwerkungebung ändern, Ruhezustand usw. bringt alles nix.

    Gruß,

    .commander
     

    Anhänge:

    #1 commander, 26.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.08
  2. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Weiß das keiner oder ist Frage einfach zu dämlich ... :) ?
     
  3. maeck

    maeck Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.09.06
    Beiträge:
    91
    Hast du herausgefunden, wie man das Netzwerk neustarten kann?
     

Diese Seite empfehlen