1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Netgear WLan Problem - Hilfe

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von xScorpiex, 27.02.06.

  1. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    Also ich habe jetzt seit rund 2 Wochen einen Netgear Router der Sachgemäß an mein Modem angeschlossen ist. Die Einstellungen sind vorgenommen und somit loggt es sich über PPPoE ein.
    Angeschlossen über Ethernet ist mein MacMini und über Wireless mein PB.
    Nun zu meinem Problem, ich komme zwar ins Internet aber hierzu muss ich entweder jedesmal ins Browsermunu des Routers und die Angaben bestätigen oder einfach mal kurz den Router Netzstecker ziehen. Es ist ein Netgear 614 der ja recht gängig ist. Habe schon ziemlich viel probiert, DNS etc. WEP Kennwort ist eingestellt und auch Mac-Adressen hab ich schon probiert einzugeben, aber auch das hilft nicht.
    und es ist immer das gleiche. Das Problem besteht übrigens sowohl über Ethernet als auch Airport.
    Wenn mir jemand helfen könnte wäre ich sehr Dankbar.
     
  2. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    keiner ne Idee?
     
  3. iDaniel

    iDaniel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.11.04
    Beiträge:
    141


    Wieso einen Router, der an ein Modem angeschlossen ist?
    Soweit ich weiss, hat ein Router schon ein Modem intern, oder?
     
  4. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    Also soviel ich weiss muss man, den Wlan Router an ein DSL Modem anschliessen. Es gibt wohl Router die auch intern ein Modem haben, das ist aber beim 614 nicht der Fall. Korrigiert wenn ich was falsches sage.
     
  5. Achim

    Achim Gast

    Hallo xScorpiex,

    da du aus Köln kommst vermute ich mal, dass du ebenfalls bei Netcologne bist.
    Leider vertragen sich einige Netgear-Router nicht mit Netcologne bzw. dem Asus-Modem.
    Ich hatte genau das gleiche Problem. Da half nur, den Router wieder zu verkaufen.
    Jetzt habe ich einen Airport Extreme und der geht völlig ohne Probleme.
     
  6. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    Das habe ich schon vermutet, denke ich werde versuchen mir das Modem von Netcologne austauschen zu lassen, habe es schon immerhin 3 Jahre. Airport wäre natürlich ne nette Sache, nur leider viel zu teuer :(
     
  7. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    ich tippe mal aufs Modem.... Am Router liegts IMHO nicht...
    was sagt denn dein Provider dazu?

    so long...
     
  8. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    hab schon mehrfach da angerufen, die sagen ständig das die Verbindung toll wäre und dass es eigentlich keine Probleme geben sollte. Verweisen schließlich auf die teure kostenpflichtige Nummer von Netcologne.
    Also ganz ehrlich, wenn die sich nicht bereit erklären mein Modem auszutauschen, deklariere ich es als Defekt, sehe es nicht ein wegen der alten Gurke mir einen neuen teuren Router zu kaufen.
     
  9. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    hast du nicht irgendwie die Möglichkeit ein anderes Modem zu benutzen? Ich mein, mal fix eins ausborgen vom Freund oder so. Notgedrungen kannst du auch eins fix übers Internet bestellen und dann innerhalb von 14 Tagen zurückschicken....(so mach ich das manchmal, um einfach den Fehler finden zu können)

    Und ob Netcologne dein Modem tauscht, ist auch fraglich, da ja jegliche Garantie und Gewährleistungsansprüche nun schon erloschen sind....

    Wo hast du deinen Router gekauft? Sind 14 Tagen schon vorbei?
    Was du noch machen könntest, dir ein WLAN Modem Router zu kaufen gehen so bei ca. 60-70€ los.... damit wirst du wenigsten probleme haben....

    so long...
     
  10. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    Ja könnte mir schon eins borgen, hab nen Freund angerufen der das gleiche Modem hat und auch den gleichen Router und bei Ihm gehts komischerweise. Vielleicht ist jedoch die Firmware des Modems bei Ihm neuer, da er seins noch nicht so lange hat wie ich.
    Hab gerade bei Netcologne angerufen und die haben mir ein neues zugesichert, soll es in einem der Shops abholen.

    Mein Router hat ja auch schon 60 gekostet und ist auch schon leider 2 Wochen alt.
     
  11. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    ja, an der Firmware könnte es auch liegen....also entweder mal die Firmware des Routers und/oder die des Modems updaten....

    Ein kulanter Zug von Netcologne....respekt

    so long...
     
  12. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    Kann man Modemfirmware updaten?
     
  13. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    OK, also hab was neues festgestellt. Wenn ich den Neusterte muss ich im Browsermenu des WlanRouters meine Proxy einstellungen erst wieder bestätigen um Online zu kommen. Nun hab ich festgestellt, dass es auch reicht kurz den Stecker vom Router zu ziehen, nach dessen Neustart komme ich nämlich auch Online!
    Jetzt vielleicht einer ne Idee woran es liegt ?
     
  14. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    du benutzt Proxyeinstellungen? schonmal ohne Probiert?

    so long...
     
  15. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    Also die Proxyeinstellungen sind im Router kofiguriert, müssen ja aber auch, weil ich mich ja ohne nicht bei netcologne einloggen kann!
     

Diese Seite empfehlen