1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Netbook über Mini DisplayPort an iMac 20" Alu anschließen?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von jan-weinert, 27.02.10.

  1. jan-weinert

    jan-weinert Erdapfel

    Dabei seit:
    04.01.10
    Beiträge:
    5
    Hallo Zusammen!
    Meine Freundin hat von der Firma ein Medion Netbook zur Verfügung gestellt bekommen und möchte mit diesem über das Bild des iMacs arbeiten. Funktioniert das überhaupt? Der Mac hat auf jeden Fall einen Mini DisplayPort und ein Umwandlungskabel auf VGA habe ich auch schon gesehen. Hat das von euch mal jemand ausprobiert? Bin dankbar für jegliche Hilfe!
    Gruß Jan
     
  2. groomy.amigo

    groomy.amigo Jonagold

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    21
    Das wird wohl daran scheitern, daß der MAC Mini-Display-Port nur ein Ausgang ist! Einzige Möglichkeit die ich sehe wäre z.B. ein Elgado-Interface mit Video-Eingang am MAC anzustöpseln und dann über EyeTV zu gucken. Kostet gebaucht aber auch um die 90,-€
     
  3. jan-weinert

    jan-weinert Erdapfel

    Dabei seit:
    04.01.10
    Beiträge:
    5
    Sch###e! 90€ ist mir das definitiv nicht wert. Per Softwareupdate, App oder ähnlichem kann man an dieser Tatsache sicher auch nichts ändern, oder!?
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    eine andere Möglichkeit wäre eventuell per Remote Desktop auf das Netbook zuzugreifen. Je nach anwendungsfall halt.
     
  5. jan-weinert

    jan-weinert Erdapfel

    Dabei seit:
    04.01.10
    Beiträge:
    5
    Wie kann ich das am einfachsten machen? Kann ich dann über WLAN da drauf oder wie mache ich das!?
    Sorry für die blöde Frage aber ich hab das noch nie gemacht.
    Kann ich die PC´s auch über ein Netzwerkkabel verbinden?
     
  6. ch33tah

    ch33tah Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    28.10.09
    Beiträge:
    383
    Nur mal so als Frage, wofür brauch man ein Netbook am IMAC?
    Nja, geht mich eig auch nichts an :D

    Du musst auf dem Netbook ein VNC Server installieren, und kannst dann via Screen-Sharing drauf zu greifen.
    Am einfachsten geht das für einen Newbie mit dem Programm Teamviewer....
     
  7. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    es genügt wenn beide Computer im selben Netzwerk sind. Über ein Netzwerkkabel ist die Verbindung natürlich schneller. Ich habe bisher nur Screensharing zwischen zwei Macs verwendet. Plattformübergreifend soll Temviewer wohl empfehlenswert sein.
     
  8. jan-weinert

    jan-weinert Erdapfel

    Dabei seit:
    04.01.10
    Beiträge:
    5
    Mit dem Netbook greift sie auf die Windows Server der Firma zu. Hab die Verbindung mangels Actice-X auf dem Mac nicht hinbekommen und wollte es nun so einfach wie möglich machen. Ich werde die Tipps mal ausprobieren. Melde mich sonst nochmal :)
    Danke schon mal dafür!
     
  9. brappe

    brappe Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    7
    Du könntest dir den Remotedesktopclient von MS runterladen und dann das netbook per Remotedesktop fernsteuern, geht gut. Ich wähle mich auf diese art und weise in die Firma ein.

    BUrkhard
     

Diese Seite empfehlen