1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Nerviges Festplattengeräusch bei MBP

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von AndiPunkt, 06.01.10.

  1. AndiPunkt

    AndiPunkt Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.10
    Beiträge:
    69
    Hallo liebe Apfeltalkgemeinde,

    die Suchfunktion hat mir leider nicht helfen können. Ich hab jetzt seit knapp einer Woche das MBP 2,53 GHz und bin bis dato noch nicht so glücklich damit.
    Seit gestern ist mir das Festplattengeräusch zu Ohren gekommen - da das MBP ja sowieso extrem ruhig ist fällt da ein kleines Geräusch umso mehr auf - , was mich stark an meinen iPod errinert, wenn ich durch meine Songs skippe. Das Geräusch würde ich unterhalb der Pfeiltasten lokalisieren.
    Das Geräusch kommt vielleicht so alle 30 Sekunden und ist einfach nur ein kleines Chhh'en, auch wenn ich nichts wirklich dran mache! Ist das denn normal oder wird da eher was kaputt sein?

    Freue mich auf eure hilfreichen Kommentare und bedanke mich im gleichen Atemzug schonmal dafür!

    Andipunkt
     
  2. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Wie laut ist das Geräusch den ca?

    Nur hörbar, wenn man das Ohr hinhält oder auch aus einiger Entfernung?
     
  3. noahnoox

    noahnoox Fießers Erstling

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    128
    wennich das ohr dran halte höre ich sie auch, aber bei normaler arbeitsentfernung ist bei meinem MBP nix zu hören. leise wie eine katze...
     
  4. AndiPunkt

    AndiPunkt Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.10
    Beiträge:
    69
    Ich befinde mich jetzt cirka 30 cm (Stuhl - Schreibtisch - Distanz) davon entfernt und kann es noch hören. Ich kann auch nicht sagen, ob das Geräusch schon seit Anfang an da ist, da es iTunes wenn dann übertönt hätte.
     
  5. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Also ersten sind 30cm Distanz zu wenig, da das ganze schlecht für die Augen ist, und zweitens höre ich zwar auch ein ganz leises Geräusch, aber das ist soooooo leise, dass das sogar vom ohnehin schon ziemlich leisen Lüfter bei nur 2000rpm übertönt wird, wenn dann noch iTunes läuft, dann ist das einfach nicht mehr zu hören...glaube fast, dass das normal ist...
     
  6. AndiPunkt

    AndiPunkt Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.10
    Beiträge:
    69
    Hab gerade mal bei Apple angerufen, der Kollege dort meinte dass das nicht normal sei, dass man das hört. Angeblich wisse man über das Problem bescheid, aber nicht bei meiner Festplatte (Futjisu 250 GB) - daher heißt es wohl Reperatur, nerviger Fehler Nummer 3 in neun Tagen MacBook Pro Besitzer! :) Schade, dass mein Lüfter nicht auch diese "zirben" der Festplatte übertönt.
     
  7. John_Carter

    John_Carter Ontario

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    350
    Also, auch ich bin MBP Besitzer seit einigen Wochen.

    Das Klack habe ich auch wahrgenommen, habe einige Gespräche u.a. mit Apple geführt, woraufhin meine Platte ausgetauscht worden ist.
    Jedoch hat sich an das Klack der Platte gar nichts geändert.

    Daher denke ich wirklich, daß es sich hierbei um ein "normales" Geräusch handelt, was einfach da ist, und von dem einen oder anderen Apple-User stärker wahrgenommen wird als von anderen.

    Vielleicht kommt in naher Zukunft ein Update, womit dieses Klack verschwinden wird....so etwas Ähnliches wurde ja vor Kurzem für das DVD-Laufwerk zur Verfügung gestellt.

    Daumen drücken und abwarten.

    Schönen Abend
    Gruß
    John
     
  8. björne

    björne Carola

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    111
    Tritt das Geräusch bei dir permanent auf?

    Manchmal habe ich bei meinem (MBP 13") auch so ein "CCCHHHH"-ähnliches Fiepen. Meistens wenn ich schnell durch die Mediathek switche und kurz der bunte Ball erscheint. Ist nich übermäßig laut aber wenn es im Raum leise ist, durchaus zu Hören. Dabei handelt es sich aber nicht um ein Klacken, sondern wirklich ein leises Fiepen, was vielleicht 1 Sekunde andauert.

    Haben das Andere auch? Dachte bis jetzt das sei normal :/.
     
  9. AndiPunkt

    AndiPunkt Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.10
    Beiträge:
    69
    Das Geräusch tritt bei mir permanent auf, ja, im Abstand von 15 - 30 Sekunden - schätze ich jetzt mal! Genau, das Fiepen dauert bei mir auch knapp eine sekunde, wenn überhaupt, aber die regelmäßigkeit nervt leider. Bei mir macht es auch keinen Unterschied ob ich das MBP stark belaste oder weniger stark bis gar nicht.
    Wie oben schon geschrieben, ich kannte das Geräusch bis dato nur von meinem iPod aber dort tritt es nur selten auf, wenn ich fleißig durch die mediathek switche. wie das beim pc war kann ich nicht sagen, der war ja wie ein düsenjet im gegensatz zum mbp :)
     
  10. AndiPunkt

    AndiPunkt Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.10
    Beiträge:
    69
    Edit: Es handelt sich bei meinem MBP um die Festplatte FUJITSU MJA2250BH FFS G1 mit 250 GB - verbaut im MacBook Pro 15,4" mit 2,53 GHz! Bei Google konnte ich ähnliche Vorkomnisse lesen. Hat denn sonst noch jemand dieses MacBook und kann mal eben alle Nebengeräusche ausstellen und dann mal Lauscher aufsperren? :)
     
  11. Mr. Apfel

    Mr. Apfel Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    27.12.08
    Beiträge:
    260
    Hallo,

    Bei mir ist´s genau gleich...nur noch ein bisschen schlimmer. Es kommt so ca 6-8 Mal pro Minute ein wirklich lautes Klackern und klingt manchmal so, als ob der Schreibkopf hängen bliebe und richtig schön kratzt. Mein Macbook ist jetzt außer Betrieb, weil mir vor ein paar Tagen meine Backup-Festplatte kaputtgegangen ist und ich jetzt ohne Backup der Daten dastehe. Ich muss jetzt erst einmal auf meine neue WD My Book Studio Edition II 2TB warten, die aber Anfang nächster Woche eintreffen wird. Dann werde ich das Backup machen und mich schleunigst zum Service-Provider begeben...

    Ich wünsch dir viel Glück ;)
     
  12. AndiPunkt

    AndiPunkt Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.10
    Beiträge:
    69
    Und nochmal ich: Das Geräusch ähnelt, wie ich finde einer Uhr, wenn der Zeiger immer so ein schönes Geräusch macht, wenn er von Sekunde zu Sekunde wandert - analoge Uhr!
    Und dann bei jedem dritten "Zeigerschlag" kommt noch dieses Geräusch mit, der Applemitarbeiter meinte, dass hört sich so an, als würde der Festplattenkopf über die Festplatte gehen. Auf Dauer extremst nervig!
     
  13. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Achso..meine Digitaluhr macht das nämlich nicht
     

Diese Seite empfehlen