1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Navi mit GPX Import

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von R4V3BROT, 03.11.09.

  1. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    Gibt es eigentlich schon ein Navi fürs iPhone mit dem ich meine GPX Dateien importieren und anhand derer navigieren kann?
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Ist mir nichts bekannt.
    Gibt's denn so eine Funktion bei den Standard-Navis auf anderen Plattformen?

    MfG
    MrFX
     
  3. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    Ja, das kann zum Beispiel der Falk Navigator - du kannst deine Route online planen und dann in dein Navi reinschmeissen...
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Ja, aber ich meinte die im AppStore verfügbaren ;)

    MfG
    MrFX
     
  5. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    achso du siehst Navigon oder TomTom als eigene Plattform - ich dachte du meintest eher "iPhone" als Plattform.

    Na ja, ne kenne ich nicht, sonst würde ich doch nicht fragen ;)
     
  6. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Nene, meinte Windows Mobile, iPhone, Palm usw. schon als Plattform, aber eben, ob die bis jetzt im AppStore vertretenen Kandidaten so eine Funktion in den Programmversionen der anderen System-Plattformen anbieten.

    MfG
    MrFX
     
  7. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    kennt inzwischen jemand ein Navi für´s iPhone das einen GPX Import anbietet?
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
  9. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    Das ist doch mal ein guter Ansatz! Ist zwar sehr aufwendig, aber na ja, immerhin klappt´s wohl...
     
  10. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Es gibt jetzt eine echte Wandernavi fürs iPhone:
    http://www.pocketnavigation.de/article/view_829__twonav-fuer-das-iphone/4.3.8.html
    Es würde mich doch sehr wundern, wenn die keinen GPX Import zulässt - denn Routing mit GPX Tracks ist eins der Hauptanwendungsgebiete einer Wandernavi...

    PS: Für PKW Navis machen GPX Tracks wenig Sinn, spätestens nach dem ersten Rerouting liegt man nicht mehr auf dem Track und ein Rerouting, das immer wieder auf den Track zurück führt, ist ein High-End Feature, das nur wenige, und vor allem keine iPhone Navis beherrschen.
     
  11. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Jetzt ist gut, gibt's schon seit Anfang des Jahres.

    MfG
    MrFX
     
  12. JackFuchs

    JackFuchs Ontario

    Dabei seit:
    12.03.10
    Beiträge:
    343
    Gibt es mittlerweile neue Erkenntnisse?

    Ich möchte die exportierbaren Karten von www.bikemap.net auf dem iPad nutzen.

    Ich suche mich gerade tot. Und TwoNav für 50€ plus 9€ pro Kachel der Karte ist mir zu teuer. Gibt es da was günstigeres? Ich will nur ein rudimentäres Navigationsgerät für Fahrradtouren, dass eben diese vorgegeben Karten im kml- oder gpx-Format nutzen kann um zu navigieren.

    Kann doch nicht sein, dass es da nichts gibt...
     
  13. ctrlaltentf

    ctrlaltentf Elstar

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    72
    So, dann ich mal obwohl der Threat schon ein paar Tage alt ist...

    Auf dem Mac nimmst du TrailRunner - ist schon mal ein geiles kostenloses Progrämmchen welches alle wichtigen GPS Formate importieren kann und schön in einer Karte darstellt - für das Iphone nimmst Du Trails für schlappe €2,99,-. Von TrailRunner kannst Du dann ganz einfach Deine importierten Routen per WLan an Trails senden (Iphone muss im gleichen Netzwerk sein). In Trails kannst Du dann die Route nachfahren - dies jedoch ohne Navigationsanweisungen, sondern rein optisch - sollte aber fürs Fahrrad fahren reichen.
    Das Ganze funktioniert auch sehr gut anders herum - Route mit Trails aufzeichen und in TrailRunner im Trainingstagebuch abspeichern.

    Trails nimmt eine Route auch nach dem Start Batterie schonend im StandBy auf. Habe das heute alles mal schnell mit dem Auto ausprobiert - aufzeichnen und wieder abfahren. Meine Hardware (Iphone 4).
     
  14. JackFuchs

    JackFuchs Ontario

    Dabei seit:
    12.03.10
    Beiträge:
    343
    Cool, alles geladen und geordert, werde ich beim nächsten guten Wetter im Rheinland testen. Und dann natürlich auch berichten.

    Bis dahin, danke soweit.
     
  15. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    ich hab jetzt mal ein wenig weiter geforscht, und siehe da:

    CoPilot Live kann mit Waypoints arbeiten :)

    Problem: Diese kann man eigentlich nur am iPhone anlegen, also sehr mühselig....

    Kennt jemand einen Weg wie ich eine fertige Route in Copilot Live importieren könnte?
     
  16. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    hey leute!

    gibt´s was neues zu dem Thema?

    Vermisse leider immer noch schmerzlich ein Navi mit dem ich Routen importieren kann :(
     
  17. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    Mittlerweile updates?
     
  18. jbt

    jbt Gala

    Dabei seit:
    01.06.10
    Beiträge:
    53
    also ich weiß nicht ob ich das jetzt richtig versanden habe, aber es gibt mehrere apps die gpx importieren können und navigieren kann man damit auch allerdings ohne sprachansage, routenneuberechnung o.ä.. meine lieblingsapp ist motionx-gps, vorallem weil man karten offline gut speichern kann und vorallem auch verwalten kann.. allerdings gehen nur bing maps oder openstreet map. alternativen sind: view ranger outdoor, outdooractive, komoot rouenplaner, outdoor navigation ape@map, upmove gps for mountainbike.
    und dann gibts da noch pathaway kostet allerdings 24€ kann dafür aber auch karten imporieren und ist sicher auch sonst am flexibelsten.
    navigon kann inzwischen auch routen importieren allerdings klappen bei mir max. 24 routenpunkte. dafür mit sprachausgabe und routen neuberechnung.


    grüße jbt
     
    R4V3BROT gefällt das.
  19. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    Danke für deine Mühe jbt, aber ehrlich gesagt ist nix dabei wonach ich suche....

    Ich suche eine Turn by Turn Navigation fürs iPhone indem ich GPX Dateien reinschmeissen kann, ohne das mir alle 100m gesagt wird "sie haben ihr Ziel erreicht"...
     
  20. cuber

    cuber Erdapfel

    Dabei seit:
    26.05.13
    Beiträge:
    1
    Ich kram das Thema mal wieder raus... Bin auch auf der Suche nach einer solchen APP... @ R4V3BROT Wofür bedankst du dich eigentlich? Dafür dass die Leute nicht zwischen tracken und navigieren unterscheiden können ;)
     

Diese Seite empfehlen