Native Apps, welche gibt es?

Dieses Thema im Forum "Apple Watch" wurde erstellt von Holdi, 29.09.15.

Schlagworte:
  1. Holdi

    Holdi Alkmene

    Dabei seit:
    10.01.12
    Beiträge:
    30
    Kann jemand etwas zu nativen Apps sagen? Welche gibt es schon? Gibt es welche, um Zifferblätter zu erstellen? Woran kann ich eine native App erkennen?
     
  2. thomas1987

    thomas1987 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.02.14
    Beiträge:
    382
  3. Carapp

    Carapp Jonagold

    Dabei seit:
    28.09.15
    Beiträge:
    21
    Am besten im Iphone den AppStore benutzen, dann unter Suche "Watch" eingeben und dann sind alle Apps die auch von der Apple Watch unterstützt werdenzu finden. Ich finde Native Apps nicht ideal weil sie eingeschränkt sind.Ich warte jetzt darauf das Whatsapp als Watch App kommt damit man auch mit der Watch antworten kann. Mit WeChat geht's, aber da müsste man alle die man kennt umstimmen zu Switchen ich denke das ist nicht umzusetzen.
    Es werden jetzt täglich neue Watch Apps kommen da das IOS 2 für Entwickler freigeben ist. Allerdings ist vieles nicht nötig bzw. besser mit dem IPhone zu nutzen weil die Watch nicht unbedingt für das lange surfen konzipiert ist, weil vieles nur auf Lasten des Akkus geht.
     
  4. m4d-maNu

    m4d-maNu Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.247
    Dann weist du immer noch nicht ob es eine native App ist oder nur eine Spiegelung vom iPhone in einer anderen Darstellung.

    Weist du was eine native App überhaupt ist? Ich glaube nicht, denn sonst würdest du so etwas nicht schreiben...

    Eine Native App ist genau das was du willst, denn diese ist extra für die Uhr Programmiert und wird auf der Uhr komplett ausgeführt dann. Nicht wie nun einige Apps, die auf dem Handy ausgeführt werden und nur ein bestimmtes Bild auf die Watch gespielt wird.

    Im übrigen ist es nicht sicher ob WhatsApp das mit Watch 2.0 kann, den WhatsApp kann das ja noch nicht mal auf den iPhone in der Mitteilungszentrale und die Uhr selbst ist im weitestgehenden Sinne nichts anderes wie eine Mitteilungszentrale am Handgelenk.

    Ist schon länger freigeben für die Entwickler. Die ganzen Nativen Apps sind nicht sonderlich gut für die Akkulaufzeit, denn um so mehr die Uhr nun selber wirklich arbeiten muss um so mehr Strom braucht sie. Daher ist es generell Sinnvoll sich selber zu überlegen brauche ich nun wirklich diese und jene App wirklich auf der Watch.
     
  5. Pebble02

    Pebble02 Jonagold

    Dabei seit:
    29.09.15
    Beiträge:
    23
    Aber ich kann nur entscheiden, ob ich eine App brauche. Ob ich sie native oder nicht native nutzen will, kann ich nicht wählen :)
     
  6. m4d-maNu

    m4d-maNu Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.247
    Leider nicht, das wäre aber die beste Lösung wenn man das selber entscheiden könnte.
     
  7. NY152

    NY152 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    146
    Für Besitzer / Nutzer von Netatmo Wetterstationen kann ich Comfort empfehlen. Die iPhone App ist schon klasse, speziell auf 6er Modellen deutlich schöner als die App von Netatmo selbst.

    Seit heute ist die Watch App aber auch nativ und bringt eine Komplikation für die Außentemperatur mit.

    https://itunes.apple.com/de/app/netatmo-comfort/id949773743?mt=8

    EDIT: Ich habe nichts mit den Entwicklern zu tun, bin nur sehr glücklich, endlich die Wetterdaten auf der Uhr zu haben ;)
     
  8. Expedia

    Expedia Stina Lohmann

    Dabei seit:
    23.03.11
    Beiträge:
    1.021
    Wobei ich es super frech finde von Netatmo das nicht selber anzubieten, weder Apple Watch Unterstützung bisher noch eine iPhone 6/6Plus Auflösung. Naja kommt bestimmt alles so wie der Windsensor ... "soon" :p
     
  9. Carapp

    Carapp Jonagold

    Dabei seit:
    28.09.15
    Beiträge:
    21
    OK,
    das mit nativ hab ich jetzt verstanden,hätte lieber mal Siri fragen sollen.Die Suche im IPhone AppStore zeigt doch ganz genau das die App auch auf der Watch installiert wird!
    Was whatsApp angeht es kommt sicher ist nur die Frage wann!
    Die Watch ist doch nicht als Mitteilungsuhr gedacht, sie soll auch Interaktion können.Beispiele gibt es doch genug: Steuerung von Autos, eine Sms schreiben per Sprache , Puls messen, Fotos auslösen, Homesteuerung usw. wenn ich nur eine Mitteilungsuhr brauche dann tut es eine für 50€ auch!
     
  10. Expedia

    Expedia Stina Lohmann

    Dabei seit:
    23.03.11
    Beiträge:
    1.021
    Nein dann hast Du es noch nicht verstanden. Es gibt quasi drei "Zustände einer iPhone App auf der Apple Watch".

    Stadium1: Keinerlei App - sowas wie WhatsApp - Du bekommst Mitteilungen auf die Watch gepusht kannst aber wenig bis gar nichts damit anfangen (sprich "wegdrücken" geht)

    Stadium2: Watch App nicht nativer Art. Mal abgesehen davon das nach "watch" suchen im Apple Store ungenau ist weil der ja nach jedem Stichwort mit "watch" drin sucht, also auch Weltuhren, die Eieruhr oder sonstwas findet, diese Kategorie Apps würden hier auch angezeigt. Das sind im Prinzip Remote Apps die Apps auf dem iPhone fernsteuern, Daten davon anzeigen etc.

    Stadium3: Native Watch Apps. Auch die würden angezeigt bei Deiner Appstoresuche. Diese laufen direkt auf der Apple Watch. Das bedeutet mehr Funktionen, Daten können auf der Watch direkt gespeichert und von dort auch abgerufen werden, die Sensoren der Watch können ausgelesen werden. Vorteil, theoretisch schneller, funktionieren auch ohne die Verbindung zum iPhone.

    Anzeigen lassen kann man sich die gar nicht, schon gar nicht mit einer Suche nach "watch". Man muss leider den Beschreibungstext der App lesen, hier wird meistens auf Watch OS 2 Funktionalität verwiesen, mehr ist bisher nicht drin.

    Wahrscheinlich ist das Apple demnächst ein Feature rausbringt, ala "Native Apps für Deine Watch".
    EDIT: Nun gibt es bereits dieses Feature von Apple - Einfach mal im App Store oben im Banner auf "Fantastische Apps und Spiele für WatchOS2" gehen. Hier hat man sogar eine eigene Kategorie für Apps mit "Komplikationen" --> "Mehr aufs Zifferblatt"

    Anstatt nach "watch" im App Store zu suchen würde ich übrigens empfehlen auf der Apple Watch App am iPhone auf den Reiter unten "Empfohlen" zu gehen. Da bekommt man schonmal eine ganz gute Auswahl von Watch Apps.
     
    m4d-maNu gefällt das.
  11. m4d-maNu

    m4d-maNu Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.247
    Jein, die Suche zeigt dir an ob die App Watch fähig ist und siehst auch ein paar Screenhots wie die App auf der Watch aussehen soll. Du siehst so aber leider nicht ob die App wirklich Nativ ausgeführt wird oder ob sie nur gespiegelt wird.

    Und dann ist WhatsApp auch nicht für die Schnelligkeit berühmt was ihre Updates betrifft.

    Mit 1.0 und 1.0.1 ist sie schon nur als Mitteilungszentrale gedacht für die Drittanbieter. Erst mit 2.0 sind benötigte Schnittstellen geschaffen worden und nun liegt es an den Entwicklern diese auch zu nutzen, dazu zwingen kann man sie aber nicht.

    Die von dir aufgezählten Sachen betreffen waren alles Dinge die nur mit den direkten Apple Apps funktionierten.

    Das ist relativ, Apple vermarktet die Uhr sehr stark über die Modeschiene und hier braucht eine Uhr nicht tausende Funktionen um teuer zu sein.

    Das ist aber auch nicht wirklich brauch bar, denn ich suche ja nach bestimmten Anwendungen oder hoffe das die App die ich eh verwende auch 2.0 unterstützt. Denn nur für die Watch wieder eine andere App als man auf dem iPhone hat? Dazu kommt das man viele Apps ja schon wirklich lange hat, das würde oft bedeuten das man vielleicht Daten von Jahren verliert nur weil man nun die App wechselt die auch wirklich nativ auf der Uhr ausgeführt wird...

    Da wäre für mich die Entscheidung relativ einfach, ich behalte meine alte App und verzichte dafür dann darauf das ich sie mit der Watch auch nutzen kann.
     
  12. Expedia

    Expedia Stina Lohmann

    Dabei seit:
    23.03.11
    Beiträge:
    1.021
    Nein das tut sie eben nicht. Die Suche zeigt Dir lediglich Apps mit dem Stichwort "watch" an - Apples Suchalgorithmus sucht dabei nach Kategorien, Stichworten in der Beschreibung, etc. d.h. Du hast dann auch die businnes world watch oder die Eier Watch App am Start. Das ist leider sehr unübersichtlich.

    Nicht bei der Ausgangsfrage "welche Apps sind denn nun native Watch OS 2 Apps". Wenn ich nach bestimmten oder schon genutzen Apps suche brauche ich ja nur die Updates im Auge zu behalten oder eben die entsprechende App im App Store zu suchen. Das Problem ist wenn man seine Apps automatisch Updaten lässt, dann bekommt man unter Umständen gar nicht mit das die genutzte App längst eine Komplikation anbietet.

    Achja generell kann man in diesem Zusammenhang nochmal sagen, Apple muss DRINGEND was an ihrem App Store machen. Die SuchFu, die Reviews etc. das ist alles irgendwie nicht mehr dem Umfang angemessen.
     
  13. m4d-maNu

    m4d-maNu Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.247
    Ist mir bewusst, ich meinte das auch anders. Wenn ich nun nach irgend einer App suche zum Beispiel Bring!, so sehe ich in der Suche dann die App und sehe den Hinweis ob die App eben Apple Watch Kompatibel ist oder nicht.

    Ich sehe aber nicht ob sie nur gespielt wird oder Nativ läuft. (Ich meine im übrigen hier Grade den ganz normalen App Store, nicht den ich über die Apple Watch App sehe)

    ImageUploadedByApfeltalk1443690990.344716.jpg


    Das ja, aber selsbt dann wenn ich die Updates sehe und die App auf einmal auch in den Installationsbutton für die Watch aufweist. So weiß man auf den ersten blick eben wieder nicht ob die App nativ läuft oder nur gespiegelt wird.

    Dazu muss man genau die Logs lesen.

    ImageUploadedByApfeltalk1443691103.903545.jpg

    Und selbst dann ist es nichts aussagend, wie in diesem Fall nun.
     
  14. Carapp

    Carapp Jonagold

    Dabei seit:
    28.09.15
    Beiträge:
    21
    image.jpeg image.jpeg Ich meinte es ist leichter was zu finden was für die Watch verfügbar ist an Apps .Mit dem Stichwort Watch zeigt er nur die Apps die auch für die Uhr auch installiert werden.Einfach runterscrollen da kommen jede Menge die in den Empfehlungen gar nicht auftauchen..Ob die App jetzt gut ist oder schlecht kann man ja dann testen.
     
    #14 Carapp, 01.10.15
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.15
  15. Expedia

    Expedia Stina Lohmann

    Dabei seit:
    23.03.11
    Beiträge:
    1.021
    Ja, die Logs habe ich jetzt mit "Beschreibung" ebenfalls gemeint.

    Bei dem von mir o.g. Apple Feature scheinen aber tatsächlich ausschließlich native Apps aufgeführt zu sein. Das ist das Problem mit dem App Store. Gezielt danach suchen geht nicht, man muss ständig auf spezielle Apple features zurück greifen.
     
  16. m4d-maNu

    m4d-maNu Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.247
    Nun habe ich doch glatt mal, im AppStore einfach nur "Watch" eingeben und in der Tat, es kommen so Apps die Watch nicht im Title stehen haben sondern auf der Watch in irgend einer Art verfügbar sind.

    ImageUploadedByApfeltalk1443691654.763645.jpg


    Edit: Dein Bsp als Bild ist schlecht gewählt, denn bei den Taschenrechner steht Watch im Title. Da ist es klar diese App gefunden wird, bei den weiteren steht aber Watch nicht im Title und die Apps werden trotzdem gefunden da sie Apple Watch fähig sind.
     
  17. Expedia

    Expedia Stina Lohmann

    Dabei seit:
    23.03.11
    Beiträge:
    1.021
    Das ist recht neu und verlinkt jetzt bei "Jetzt stöbern" direkt in die Watch App.

    Und trotzdem muss man jeden Beschreibungstext + Logs einsehen um die nativen Apps zu finden.
     
  18. m4d-maNu

    m4d-maNu Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.247
    Jup, ich meinte auch das so nur Apps kommen die irgendwie Watch im Title stehen haben.

    Ja und selbst da ist es leider so das nicht alle Entwickler so etwas angeben. Apple Watch fähig sagt nicht aus ob nativ oder nur spiegelnd.
     
  19. Expedia

    Expedia Stina Lohmann

    Dabei seit:
    23.03.11
    Beiträge:
    1.021
    Dann muss man auf das Apple Feature zurück greifen. Habe dort gerade Streaks gefunden, das gefällt mir ganz gut.
     
  20. Verlon

    Verlon Safran Pepping

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    4.328
    gibt es eigentlich eine App, die nach gewählten Intervallen den Puls misst und in Apple Health einträgt? Also zB. alle 2 Minuten den Puls mittels LEDs misst.