1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

NAS mit Time Capsule bricht ab

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von massimo17, 02.07.09.

  1. massimo17

    massimo17 Granny Smith

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    ich habe nach den gängigen Anleitungen ein Sparsebundle erstellt und auf meine NAS (S"irgendwas" - Syste, LACIE BigDIsk) in einen Ordner "Backup" kopiert. Wenn ich die TimeCapsule konfiguriere findet er auch den Ordner "Backup", aber auch den Ordner "Share" in dem kein Sparesebundle enthalten ist.

    Ich wähle nun den Ordner "Backup" und starte die Time Machine. Es läuft eine Zeitspanne von 120sec bis zum vermeintlichen Start ab, dann kommt die Fehlermeldung, dass Time Machine nicht auf das Laufwerk zugreifen kann.

    Die NAS ist übrigens Passwort geschützt, welches bei der Einrichtung der Time Machine abgefragt wird und (hoffentlich) auch gespeichert wird.

    Wo kann das Problem liegen?

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen