1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nano 3G brummt am Autoradio

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von lefpik, 30.06.09.

  1. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Hi,
    ich hab heute meinen nano 3G an den Aux-Eingang meines Becker Cascade Autoradios
    angeschlossen. Habe dazu ein Kabel bestellt welches auf Autoradioseite diesen
    blauen Iso-Stecker hat für den CD-Wechsler EIngang und auf der iPod Seite den Dock-Stecker.

    Die Verbindung klappt eigentlich gut (iPod wird sogar geladen), aber ich habe zwischen Liedern
    immer ein leises Brummen bzw. Knattern in den Autolautsprechern. Dieses Geräusch höre ich übrigens auch immer dann wenn ich irgendwas am iPod bediene und sich die Anzeige im Display
    in irgendeiner Form verändert auch wenn ich gar keine Mucke höre. Sogar dann wenn ich gar nichts mache, aber der nano geladen wird. Dann sieht man ja den Ladebalken von links nach rechts wandern und bei jedem Schritt höre ich im Radio "Knack...Knack....Knack...."

    Das ist total nervig. Was kann das sein? Habt Ihr ne Idee, wie ich das beheben kann?

    Ich sag schonmal Danke!;)
     
  2. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Ergänzung:

    Habe es heute morgen noch mit einem nano 4G, einem touch 2G und einem zweiten nano 3G getestet.

    Ergebnis:
    -nano 4G klappt einwandfrei ohne brummen
    -touch 2G ebenfalls einwandfrei ohne brummen
    -zweiter nano 3G brummt ebenfalls, wie der erste.

    Das ist blöd, weil ich bewusst den 3G ins Auto nehmen wollte weil der dort geladen wird.
    Kann es etwas mit der Ladefunktion zu tun haben?

    Habt Ihr ne Idee?
     
  3. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Klar, liegt mit bestimmt daran, dass irgendwo bei den Verbindungen für Audio eine Stromquelle kreutzt, das kann dann zu brummen führen. Ich könnte mir vorstellen, dass die Kontakte auf Seite des Radios entweder zu nah zusammen liegen (unwahrscheinlich) oder aber die Adern im Stecker für den CD-Wechslereingang nicht gut genug isoliert sind (recht wahrscheinlich).
     
  4. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Aber warum brummen dann der touch und der nano 4G nicht?

    OK, die werden zwar aufgrund der fehlenden 12V-FW-Ladefunktion nicht geladen, aber das Kabel
    und alles andere ist ja gleich. Wenn es Kabeltechnisch am Autoradio unzureichend ist (wie Du beschrieben hast), dann müssten die anderen doch auch brummen.

    Das Brummen klingt aber auch nicht wie ein Störungsbrummen, eher wie das knattern ähnlich dem Wheelklick.
     
    #4 lefpik, 01.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.09
  5. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Wenn sie nicht laden, fließt kein Strom, der das Audiosignal stören kann.
     
  6. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Hmm, ob das so ist? Möglich, aber irgendwie glaub ich das nicht.

    Wie gesagt, das brummen/knattern ist ganz leise im Hintergrund wahrzunehmen zwischen den Musikstücken aber eben auch wenn ich im Menü des iPod hin und her scrolle und keine Musik läuft.

    z.B. wenn ich die Helligkeit des Displays ändere. Dann scrollt der Balken von links nach rechts und gleichzeitig höre ich in den Lautsprechern ein "prrrt...prrrt...prrrt...." Dann ist wieder Ruhe.
    Oder ich gehe in den Ruhezustand des ipods indem ich länger auf die Play-Taste drücke. Dann sehe ich im Display ja nur die Ladestatusanzeige, die beim Laden immer von links nach rechts wandert. Und jedes Mal wenn da der Balken einen Step macht, höre ich ein "prrrt...prrrt...prrrt..." Es ist ja kein permanentes Brummen. Ähnlich dem Rattern einer Festplatte wenn die in Aktion ist. (Ich weiß dass da keine drin ist).
     

Diese Seite empfehlen