1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Namensauflösung unter OSX

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pichuco, 19.10.08.

  1. Pichuco

    Pichuco Granny Smith

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    manchmal bekommt mein MacBookPro die Namensauflösung nicht auf die Reihe:
    Die /etc/resolv.conf bekommt er via DHCP korrekt, ein nslookup auf einen anderen host funktioiniert auch, aber keine automatische Namensauflösung, d.h. ping/ ssh etc können den Namen nicht auflösen:

    ~:1> cat /etc/resolv.conf
    nameserver 192.168.92.1
    ~:1> nslookup pichuco
    Server: 192.168.92.1
    Address: 192.168.92.1#53

    Name: pichuco
    Address: 192.168.92.20

    ~:1> ping pichuco
    ping: cannot resolve pichuco: Unknown host
    ~:1>

    Wo gibt's unter OSX ein Äquivalent zu /etc/nsswitch.conf??

    TIA -- Peter
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Was ist mit Deiner Search Domain? Hast Du echte Hostnamen im LAN oder nur .local mDSN Einträge?
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen