1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nagelneues MacBookPro

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von kolle, 10.07.07.

  1. kolle

    kolle Carola

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    111
    Ist jetzt mehr ne Frage nach einem gerücht, als ein gerücht, aber ich denke/befürchte daß es Ende des Jahres oder Anfang 2008 ein nagelneues MBP geben wird.

    Habe z Zt noch ein Powerbook G4, würde mir gern bald ein MBP zulegen, find aber die Titanoptik scheixxe und glaube, das apple was plant.
    Da muss doch einfach mal ein frisches design kommen.

    Oder lieg ich da falsch? Gibt es gerüchte in diese richtung?
    Was meint ihr? Ist es nicht an der zeit für einen neuen (optischen) Masstab im Top-Notebooksektor auf Intelbasis?

    Ich habs im urin :-D

    kolle
     
  2. juba

    juba Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    266
    wiese des mbp sieht doch endgeil aus sowas gibts sonst net soweit ich weiß
     
  3. kolle

    kolle Carola

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    111
    naja, endgeil...
    sehe kaum einen unterschied zu menen PB G4.
    ;)
     
  4. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    ehm.... du befindest also etwas nur als gut, wenn es anders aussieht als das Powerbook Design?


    Ich finde, die können es lassen. Ich bin sicher, dass Apple oft überlegt hat, ob sie das Design nicht ändern sollen, aber sie müssen ja auch erst einmal was Besseres finden, mit dem sie nicht viele Leute, die das jetzige Design schätzen, vergrätzen!
     
  5. Feriengott

    Feriengott Stechapfel

    Dabei seit:
    04.06.07
    Beiträge:
    163
    Ich denke nicht, dass apple das design der Pro's groß ändern wird, da das jetztige Design professionell, schlicht und elegant aussieht.
     
  6. felixsc

    felixsc Lambertine

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    697
    Das denke ich auch,und ich würde es auch gut finden ,das es so bleibt wie es ist ,denn so ist es gut:) ..
    ICh denke aber nicht das so schnell neue MacBook Pros rauskommen werden ,denn Apple hat wird sich denke ich mal um den iMac kümmern und um das iPhone und OS X .
     
  7. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    sieht Dein PB denn nicht endgeil aus?

    bei den ACDs sieht man ebenso keinen Unterschied ob da schon das neue Pannel eingebaut ist oder doch noch das ältere.

    Aber die Hülle aus Aluminium bietet auch noch die Möglichkeit einer besseren Wärmeabgabe.
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    Ich habe ein PB G4 und kann mir nur schwer vorstellen, dafür ein eleganteres Design zu finden: Flach, edel, die Anschlüsse nicht zu auffällig, unempfindlich.
    Was sollte man daran ändern?
     
  9. kolle

    kolle Carola

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    111
    zb zwei usb anschlüsse auf eine seite, damit man externe notebookfestplatten ohne stromanschluss ohne usb-verlängerung anbringen kann ;)

    ok, dann bin ich scheinbar ne ausnahme, wenn ich das aktuelle mbp design (inziwschen) langweilig finde und neues erwarte. Vielleicht sollte man tatsächlich von apple nicht zu schnell neue meilensteine des notebookdesigns erwarten.

    und ihr habt vor allem recht damit, dass apple unglaublich viele baustellen hat.
    ich warte weihnachten mal ab, vielleicht bringt santa mir ja ein neu designtes apfelnotebook :)
     
  10. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    vielleicht sind nicht alle menschen so unkreativ wie du ;)
     
  11. fritte

    fritte Morgenduft

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    166
    also ich denk mal dass das neue MBP frühstens dann kommt wenn der neue Intel Penryn verfügbar ist und das wir ja erst ende 2007 sein also rechne ich nicht vor anfang 2008 mit einem neuen MBP.

    zum design sag ich mal was will man mehr? :p
     
  12. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    Das Design der MBP finde ich einfach zeitlos.

    Viel Spielraum bleibt einem beim tragbaren Rechner auch nicht.
    Das Gerät darf nicht schwer sein, soll aber genügend Leistung mitbringen.
    Wenn ich natürlich ein 15" Display in ein Gehäuse einbaue, in dem Apple 17" verbaut, hätte ich die Möglichkeit die Konturen zu gestalten.
    Leider hat Dell nur das Gewicht und Größe eines 17" Laptop gepaart mit der erotischen Aussatrahlung einer im schatten stehenden grauen Betonwand genommen und ein 15" hervorgebracht. (mein arbeitsgerät auf der Arbeit) ;)

    Wenn man wüsste wo Apple hin will könnte man sich hierüber auch besser den Kopf zerbrechen.
    Da immer mehr leute eher zum Tragbarem Rechner greifen, weil die Leistungsfähigkeit sehr gut geworden ist und man eigentlich auf die Mehrleistung eines stationären Rechners verzichten kann. Erweiterungen bibt es auch genügend über USB und Firewire.
    Preislich liegen die natürlich noch weit auseinander.
    Was ich mich am 17" erfreuen würde, wäre wenn man dort 2 Festplatten einbauen könnte. Aber das ist nun nicht direkt das Design sondern mehr die inneren Werte ;)

    Aber zum generellen Design der Pro Books kann ich immer noch sagen dass sie mir gefallen und ich bin mir sicher, wenn apple daran etwas ändern würde, wird es mir auch noch gefallen.
     

Diese Seite empfehlen