Nach versuchter Festplattenpartitionierung für Linux: Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Niels Dingsbums, 15.05.18.

  1. Niels Dingsbums

    Niels Dingsbums Erdapfel

    Dabei seit:
    15.05.18
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute!
    Ich habe seit ich versucht habe meine Festplatte für die Linux Installation zu partitionieren folgendes Problem:

    1. FDP Fusion Drive auswählen
    2. Partitionieren drücken
    3. "+" drücken
    4. Partitionsgröße auswählen, Namen einstellen, Dateisystem (FAT)
    5. Anwenden ... Fortfahren ...

    6. Vorgang 1 von 1 wird ausgeführt: „LINUX“ durch Teilen von „Macintosh HD“ hinzufügen …
    Die Größe des bereitgestellten logischen Core Storage-Volumes ist falsch. Führe eine komplette Festplattenreparatur aus.
    Aktion fehlgeschlagen …

    7. Erste Hilfe drüberlaufen lassen
    8. Selbes Problem

    Im Recovery Modus besteht das Problem ebenfalls!

    Mfg,
    Niels
     

    Anhänge:

    • FDP .png
      FDP .png
      Dateigröße:
      74,6 KB
      Aufrufe:
      8

Diese Seite empfehlen