1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Update auf Snow Leopard Probleme mit dem Internet

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von quengelkind, 17.09.09.

  1. quengelkind

    quengelkind Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    7
    Hallo!
    Seit ich am Sonntag mein Macbook auf Snow Leopard upgedatet habe funktioniert mein Internet nicht mehr richtig. Weder mit Kabel noch via Airport. Mal komm ich problemlos ins Netz, mal geht gar nichts. Habe mich hier schon umgeschaut, aber nichts hat weiter geholfen, Problem besteht immernoch. Die Einstellungen sind alle korrekt.
    Habe dann versucht mich an einem anderen WLAN Punkt einzuloggen, ebenfalls erfolglos.
    Mein Vater hat mit seinem Macbook Air das selbe Problem, scheint also häufiger vorzukommen.
    Hat jemand eine Idee woran das liegen und was ich tun kann damit mein Internet wieder ohne Probleme funktioniert?
    LG
     
  2. Jan-e

    Jan-e Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.02.09
    Beiträge:
    301
    Ich habe das auch, wenn alles stockt, hilft Wlan Air deaktivieren und wieder aktivieren
     
  3. Nikepa

    Nikepa Jonagold

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    19
    Ich hab das seit Snow Leopard auch zunehmend, gibts da nicht irgendwas was man tun kann?
     
  4. MacbookPro@Olli

    MacbookPro@Olli London Pepping

    Dabei seit:
    19.05.09
    Beiträge:
    2.044
    Ist mir damals nachm Wechsel auch als erstes aufgefallen. Der Netzwerkkram scheint bei der Veröffentlichung und auch nach dem Update auch 10.6.1 nicht ausgereift zu sein, sehr schade und eher Microsoft-typisch :/
     
  5. harmb

    harmb Empire

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    86
    Ich habe das Problem ebenfalls. Bei mir geht gar nichts mehr. Habe schon so ziemlich alles probiert.

    Muss jetzt über mein MacBook rein, iMac steht rum. Super.

    Was mach ich denn jetzt wenn sich das Problem nicht einstellt?


    Grüße
    Harm


    PS.: Zur Info: Ich hänge hier per Ethernet Kabel an einem gigantischen Netzwerk mit über 1000 Nutzern (Studentenmassenhaltung) Wenn das iwie hilft.
     
    afri gefällt das.
  6. harmb

    harmb Empire

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    86
    Nochmal ein Update von mir:

    Ich habe ebenfalls probiert das Internet über mein MacBook zu "sharen" und somit beim iMac internet zu bekommen. Aber auch das klappt nicht.

    Anscheinend gibt es auch schon ein Update für Snow Leopoard aber wie soll ich das bitte auf meinen iMac bekommen, wenn dieser sich partout weigert ins Internet zu gehen. Nicht über Airport; nicht über Ethernet und auch nicht über firewire.

    Vll wird das Update mein Problem ja lösen, aber ich kann es ja nicht runterladen?!? Gibt es da andere Möglichkeiten das Update zu installieren? USB?


    Wenn diese Probleme so weitergehen hier, dann bin ich gang schnell wieder bei Leopard.


    lg
    Harm
     
  7. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Ihr habt Snow Leopard per "Update", also über das alte Betriebssystem drüber, installiert?

    Möglicherweise liegt darin der Hund begraben. Vielleicht wäre es sinnvoll, ein Backup des Systems anzufertigen und SL anschließend als "clean install", also ganz frisch, zu installieren. Die Einstellungen und Dateien holt Ihr Euch dann aus dem Backup per Migrationsassistent wieder zurück.
     
  8. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    688
    Was heisst denn "Internet geht nicht mehr richtig" im Klartext? Geht auch kein ping oder nslookup mehr?
     
  9. silversurfer277

    silversurfer277 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.11.08
    Beiträge:
    3
    moin,

    ich habe das gleiche problem:

    hab mein macbook (schwarz) von mac os x leopard auf mac os x snow leopard (10.6) geupdated und seitdem lassen sich keine internetseiten mehr öffnen. die verbindung zum router klappt per wlan (wenn ich die ip des routers eingebe komme ich auch ins routermenü) und komischerweise sagt der router auch, dass ich im internet bin bzw. der router eine verbindung zum internet hat.
    noch ein kuriosum:
    - meine freundin geht mit ihrem windows laptop über den gleichen router ins netz (ging vor dem update auf snow leopard einwandfrei) und jetzt geht ihre verbindung auch nicht mehr...allerdings nur wenn ich versuche ins netz zu gehen. wenn ich mein macbook ausschalte und wir den router neu starten funktioniert ihre internetverbindung wieder --> mir kommt es so vor als würde mein macbook den router "stören" oder blockieren. :(

    - gibt es schon einen lösungsansatz? hat es evtl. mit der 64-bit-geschichte zu tun?
    - kann ich das update wieder deinstallieren ohne den laptop neu aufsetzen zu müssen mit der leopard-version 10.5.x?

    echt toll, das ist das erste mal, dass ich (als ehemaliger windows-nutzer und umsteiger) mich an die windows-zeiten erinern muss...update rauf und schon geht nix mehr... :-c

    grüße vom silversurfer
     
  10. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    688
    @silversurfer277 Hast du mal einen anderen Browser probiert?
    Und kannst du mal im Terminal versuchen www.heise.de oder sonstwas zu pingen? (ping www.heise.de)
     
  11. silversurfer277

    silversurfer277 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.11.08
    Beiträge:
    3
    @monti
    ja, habe ich...safari geht auch nicht bzw. zeigt nichts an - ach so, zur info...benutze sonst als standradbrowser firefox...aber da geht es halt auch nicht - er läd...und läd...und läd...und zeigt halt irgendwann den hinweis, dass die seite nicht geladen werden konnte.

    was genau meinst du mit pingen? und was meinst du mit terminal? *grübel*
     
  12. Eventide

    Eventide Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    265
    Ihr habt nicht zufällig Glimmerblocker installiert? Der kommt mit einem Update nicht immer klar und verursacht genau diese Probleme.
    Ich würde mal schauen, ob irgendwelche Proxys eingetragen sind.
     
  13. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    PRAM Reset schon durchgeführt? Hilft eigentlich immer bei Netzwerkproblem jeder Art :)
     
  14. silversurfer277

    silversurfer277 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.11.08
    Beiträge:
    3
    @wami
    auf der apple homepage (support) steht:
    "Anders als bei älteren Mac OS Versionen werden unter Mac OS X keine Netzwerkeinstellungen im PRAM gespeichert. Wenn ein Netzwerkproblem auftritt, schafft das Zurücksetzen des PRAM keine Abhilfe."

    ...sollte mir also nichts bringen... :(

    @Eventide
    also bewusst habe ich glimmerblocker nicht installiert - was das auch immer sein soll - wo genau kann ich das denn sehen und wenn ich das habe was muss ich dann tun - löschen? deaktivieren?
     
  15. harmb

    harmb Empire

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    86
    Noch zur weiteren Info: Es wird bei mir ebenfalls angezeigt dass ich im Internet bin, aber es kommt nichts. Er lädt und lädt und lädt etc... Was auch immer das da mit pingen/nslookup ist, kein Plan.


    Für mich bleiben bei der Sache dann noch 2 Fragen:

    Kann ich irgendwie downgraden auf Leopard ohne das komplette System neu aufzusetzen?

    Wenn ich jetzt einen clean install mache (wie oben von Nathea beschrieben) und dann per Time Machine meinen Account wieder draufpacke, habe ich dann nicht das gleiche Problem nochmal?


    Ich versuchs aber einfach mal mit nem clean install. Nebenbei find ich das skandalös, dass das nicht klappt. Genau aus diesem Grund bin ich zu Mac gewechselt und dann geht das schon wieder los. Das modernste OS der Welt und es gibt kein Internet?!?
     
  16. harmb

    harmb Empire

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    86
    So, hab folgendes bei iMac im Terminal eingegeben: "ping www.heise.de"

    Hab folgendes nach recht langer wartezeit erhalten: "ping: cannot resolve www.heise.de: Unknown host"


    Hilft das?


    Wenn ich hier am MacBook mit www.heise.de "rumpinge" bekomm ich da ne Menge mehr. Ne Liste die immer länger wird.
     

Diese Seite empfehlen