1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Update auf SL zwei Libraries in /

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von iPiet, 01.09.09.

  1. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Ich habe seit dem Update (Aktualisierung nicht Clean Install) auf Snow Leopard nun zwei Libraries im Hauptverzeichnis: Eine in / und eine weitere in /System. Dazu kommt noch die Library unter Benutzer. Alle drei sind voneinander verschieden.

    Ich habe zwei Screenshots angefügt, auf denen man das "Problem" sieht.

    Ist das so richtig? Wenn nicht, was muss ich unternehmen?
     

    Anhänge:

  2. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    Das ist normal.
     
  3. ProAtom

    ProAtom Morgenduft

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    170
    Das ist einer der Gründe, warum OS X so sicher ist. Jeder Benutzer hat seine eigene Library, auf die nur er selbst zugreifen kann. Hier werden unter anderem Einstellungen gespeichert, die nur zu dem entsprechenden Benutzer gehören. Auch sind hier zum Beispiel die Kalender, Mails, Notizen,.... gespeichert (~/Library).

    Dann gibt, es noch eine Library, die für alle Benutzer gilt (/Library). Hier werden Benutzerübergreifende Daten abgelegt.

    Auch das System hat seine eigene Library, auf die aber keiner zugreifen kann (/System/Library). Hier werden Daten abgelegt, die nur Mac OS X betreffen.

    Wie Du also sieht, ist das vollkommen normal.
     
    iPiet gefällt das.
  4. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Danke, Asche auf mein Haupt. Das hätte ich auch selbst herausfinden müssen. :cool:
     

Diese Seite empfehlen