1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Update auf Schneeleo: Library kann nicht gelesen werden

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Mr. Saikyo, 16.11.09.

  1. Mr. Saikyo

    Mr. Saikyo Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    7
    Hallo liebe Leute,

    gestern aktualisierte ich meinen iMac von 10.5.8 auf 10.6 bzw. 10.6.2

    Als ich dann iTunes starten wollte, gab es die Meldung, dass die iTunes-Installation beschädigt sei (glaube ich), das Programm startete nicht.
    Also warf ich iTunes aus dem Programm-Ordner (behielt aber alle andere Dateien, wie die Datenbankdatei und alle MP3s an ihrem gewohnten Ort) und installierte es von der Schneeoparden-DVD neu.

    Danach wiederum erhielt ich nur die Fehlermeldung „Die Datei ’iTunes Library‘ konnte nicht gelesen werden, da sie von einer neueren Version von iTunes erstellt wurde.“ und das Programm startet wieder nicht. Die Softwareaktualisierung findet allerdings nichts.

    Was ist da denn bloß los? o_O
     
  2. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    Hi,

    versuch doch erstmal 9.0.2 zu installieren da das ja die neuste Version ist sollte sie egal welche Version auch immer deine libary ist lesen können

    Warum deine Softwareaktualisierung nichts findet kann ich dir so auch nicht erklären

    EDIT: deswegen kannst dus hierher beziehen: http://www.apple.com/de/itunes/download/
     
  3. Mr. Saikyo

    Mr. Saikyo Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    7
    Merkwürdig. Ich bin deinem Rat gefolgt und habe iTunes runtergeladen und installiert, statt es von der Snow Leopard DVD zu installieren. Jetzt klappt alles wie es sollte. Danke für die Idee! :)
     

Diese Seite empfehlen