1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Nach Update auf 3g geht kein I-Net, und appstore, befürchte übles...

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von kampfmücke, 22.06.09.

  1. kampfmücke

    kampfmücke Erdapfel

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    1
    Hi Leute!

    Folgendes Problem:
    Ich hatte einen jailbreak auf Version 2.2.1, bossprefs installiert. "EDGE" hatte ich abgedreht. jetzt hab ich das update auf 3.0 durchgeführt, mit dem result, das ich keinerlei Internetverbindung habe, weder über safari, noch Appstor, mail Youtube.
    hab wiederherstellung probiert, nix war.
    Hab nun erneut einen Jailbreak durchgeführt (3.0), in der Hoffnung bossprefs zu bekommen, nur das natürlich auch Cydia keine Verbindung hat:(

    Kann es sein, das die "EDGE aus" Einstellung über das Update hinaus beibehalten wurde? wenn ja, kann man bossprefs anders aufs handy bekommen?

    War heut bei mc donalds zwecks Wlan:p, hat das netzwerk auch gefunden, nur das ich mich online registrieren muss, ums nutzen zu können, was ich ohne Inet nicht kanno_O
    könnt also funktionieren, hab aber leider keine andere wlan quelle zur verfügung im mom.

    Irgendeine Idee, wie ich bossprefs trotzdem aufs handy bekomm?
    ...oder ob der fehler vielleicht was anderes is? ( Datenroaming=on, 3G=on,Flugzeug=off)

    hoffentlich hat wer eine Idee!!

    Vielen Dank auf jeden fall inm Vorraus!

    LG
    mücke
     
  2. Ortega

    Ortega Antonowka

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    352
    mal netzwerkeinstellungen zurückgesetzt nach jailbreak? wenn nicht geht halt zu einem kumpel der wlan hat um cydia anzuschmeissen(vielleicht die bessere variante als zum mäcces zu gehen :) ) kann gut sein das die bossprefs einstellung von 2.2.1 irgendwas bei 3.0 auseinandergenommen hat

    andere möglichkeit:
    hast du schon das iPhone nach der wiederherstellung als komplett neues iPhone angelegt?(nicht aus backup wiederherstellen)

    dann sollte nichts übernommen werden,die fehler hängen meist im backup
     
  3. soulride

    soulride Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.05
    Beiträge:
    382
    Bei einem Update werden nunmal alte Einstellungen übernommen, auch wenn die aus einem Jailbreak herrühren. Nach einem Restore ohne einspielen des Backups solltest du ein jungfäuliches iPhone ohne Altlasten haben.
     

Diese Seite empfehlen