1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Update auf 10.5.3 startet iCal nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von der_Olaf, 31.05.08.

  1. der_Olaf

    der_Olaf Gast

    Hi Leute,

    ich habe heute das Update auf 10.5.3 installiert (hatte vorher 10.5.2) - hat auch alles super geklappt, außer dass jetzt iCal mit der Fehlermeldung abbricht

    "Calendar-Cache" konnte nicht entfernt werden da Sie nicht über die notwendigen Zugriffsrechte für "Calendar" verfügen

    Was kann das sein? Ich habe auch schon das Combo-Update runtergeladen und installiert und auch die Zugriffsrechte über das Festpl-Dienstpr. repariert. Vorher hatte ich auch schon Probleme mit meinen Rechten und hatte gehofft dass dies mit dem 10.5.3 behoben wäre - leider wurde es nur schlimmer :(

    Wie bekomme ich meinen Kalender wieder auf? Da sind wichtige Termine und Infos drin! Hoffe jemand weiß einen Rat...

    Ciao, Olaf
     
  2. Niklas Marxen

    Niklas Marxen Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.08.08
    Beiträge:
    1.016
    Tschuldige das ich das Forum zu spame, aber hab genau dasselbe Problem, hab auch nen Thread dazu eröffnet, hab deinen nur nich gesehen sry.
     

Diese Seite empfehlen