1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach TM-Backup Widerherstellung gehen Programme nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Jawoll, 26.12.09.

  1. Jawoll

    Jawoll Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.12.09
    Beiträge:
    11
    Hallo zusammen,

    ich habe soeben ein TimeMachine Backup auf meine neue Festplatte wiederherstellen lassen und alles hat soweit sehr gut funktioniert. Nur zwei Programme machen Ärger: Mail und Adium.
    Das Problem liegt wohl darin dass die beiden mit Systemstart automatisch gestartet wurden. Wenn ich jetzt versuche sie zu öffnen kommt eine Fehlermeldung dass das Programm unerwartet beendet wurde. Löschen und neu installieren des Programms hat nicht geholfen :(

    Hilfe,
    Andreas

    Edit: es sind doch nicht nur die beiden, auch iTunes und andere Programme verhalten sich nicht normal (VLC öffnet sich, ist aber nicht da ;) )
     

Diese Seite empfehlen