1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Software-Aktualisierung kann ich mich nicht einloggen.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MoonSheep, 13.03.08.

  1. MoonSheep

    MoonSheep Gast

    (Es tut mir leid, wenn dieser Beitrag im falschen Forum ist, ich bin neu hier und gerade sehr verzweifelt. Bitte bei Bedarf einfach nur verschieben.)

    Ich hab' gestern mein MacBook Air mit OS X Leopard bekommen und konnte gleich alles problemlos einrichten.
    Dann kam so ein Fenster mit "Softwareaktualisierungen sind verfügbar zum Runterladen" und das hab' ich dann auch ganz normal gemacht. Als es fertig mit aktualisieren war, hat sich das MacBook automatisch neu gestartet (macht es ja immer nach 'ner Softwareaktualisierung) und seitdem kann ich mich mit meinem Passwort nicht mehr einloggen.

    Mein Passwort ist richtig, das merk' ich auch daran, dass sich der Bildschirm kurz verändert (als ob das Programm starten würde) bevor wieder dieses Einlog-Feld erscheint. Wenn ich irgendwas falsches als Passwort eingebe, wackelt das Kästchen nur.

    Auf der Apple-Homepage hab' ich das hier gefunden und ich glaube, das ist genau das Problem, was ich habe. Doch irgendwie schaffe ich es nicht, dieses Einzelbenutzermodus zu starten (wie geht denn das genau?!).

    Ich hab' gestern schon bei der Apple Service-Nummer angerufen. Der Typ da hatte auch keine Ahnung. Als das, was er mir erklärt hat, nicht funktioniert hat, hat er einfach aufgelegt.

    Ich bin echt verzweifelt und wär' über jede Hilfe sehr dankbar.
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Du kommst nicht in den Single-User-Mode?

    Drück mal den Startknopf und halte sofort -S gedrückt, bis ein paar weisse Zeilen auf schwarzem Hintergrund kommen. Dann nach genau deiner Anleitung vorgehen!

    Die weissen Zeilen kommen nicht? Komisch, dann weiss ich nix…
     
  3. MoonSheep

    MoonSheep Gast

    Hm, ich drücke also auf der deutschen Tastatur "?" (bzw. ich drücke die "ß"-Taste, da ist ja das Fragezeichen mit drauf), "-" und "s" gleich beim Start... Irgnedwie hat das nicht geklappt. :(

    Tut mir leid, wenn ich so viele (dumme) Fragen stelle, aber ich hab' echt keine Ahnung.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    Um in den SingleUserModus zu kommen, drückst du beim Start die Apfel(cmd(Befehlstaste))+S
     
  5. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Das "+" NICHT mitdrücken!!! Nur Apfel/Command und die s Taste...
     
  6. MoonSheep

    MoonSheep Gast

    Vielen Dank, jetzt bin ich in den SingleuserModus gekommen.

    Tja, jetzt hab' ich das Schritt für Schritt so gemacht, wie's auf der Apple-Seite steht und es geht immer noch nicht... :( Argh.
     
  7. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Wirklich nicht? Das ist dumm…

    Das Problem ist nämlich, dass man das MBA nicht per FireWire an einen anderen Mac anschliessen kann… Vielleicht geht es über USB? Einen zweiten Mac holen (oder haben…), das MBA via USB anschliessen, MBA einschalten und sofort "T" gedrückt halten. Wenn es normal startet, bringt es nix.

    Sonst kannst du natürlich einfach so dein System wieder neu installieren (was du wahrscheinlich auch machen musst), wenn du deine Daten nicht wieder haben willst!
     
  8. MoonSheep

    MoonSheep Gast

    Das werd' ich wohl auch machen, wenn ich dann mal raus gefunden habe, wie man das mit anderen Computern verbindet.
    Ich hab's ja gestern erst bekommen, deswegen sind da noch keine Daten drauf, die ich verlieren könnte.
     
  9. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Halt, Halt, Halt.
    Wenn Du neu installiert und danach wieder die Updates holst, was wird dann passieren?
    Richtig.
    Also versuch erst mal das:
    Sicherer Systemstart (Beim Booten shift drücken), wenn das Loginfenster kommt, nicht einloggen sondern Neustart.
     
  10. MoonSheep

    MoonSheep Gast

    Das hat auch nicht geholfen.

    Ja, daran hab' ich auch schon gedacht, wenn ich alles neu installiere. Allerdings hab' ich auf dieser Apple-Support-Seite das so verstanden, dass dieses Problem nur auftritt, wenn das Passwort mehr als acht Zeichen hat, oder? Wenn ich mir dann also ein Passwort zulege, das kürzer ist, würde es gehen?!
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ja, dann viel Glück, wird schon schiefgehen. ;)
     

Diese Seite empfehlen