1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Öffnen von Quark lassen sich Dateien im FInder nicht mehr umbenennen

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von enibas, 19.11.08.

  1. enibas

    enibas Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    schon seit längerem fällt mir auf, dass ich Dateien im Finder nicht mehr umbenennen kann, nachdem ich QuarkXPress geöffnet habe. Dabei handelt es sich nicht nur um Layout-Dateien sondern auch Bilder, die nicht mit dem zu tun haben, was ich gerade in Quark bearbeite. Mache ich einen Neustart funktioniert es wieder, alle Dateien lassen sich problemlos umbenennen. An den Dateirechten dürfte es nicht liegen, das war mein erster Gedanke, schade ... Das ist besonders beim Sortieren großer Datenmengen extrem lästig.

    Was kann das sein? Ein Bug?

    Gruß und danke,
    Enibas


    PS. Ich verwende QuarkXPress 7.1 unter Mac OS X 10.4.11.
     
  2. quarkler

    quarkler Fießers Erstling

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    125
    Hallo

    Du solltest schleunigst die ganzen kostenlosen Updates nach 7.5 machen
    und vergiss nicht, die Pref-Dateien nach dem Update zu löschen - vor dem Start von QXP.
    Lösche auch den Fontcache von Quarkxpress.
     
  3. enibas

    enibas Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    11
    Habe das Update auf 7.5 gemacht, den Quark-Font-Cache gelöscht. Welche Preferenzen muss man alles löschen? Bisher hat sich noch nichts geändert. Der beschriebene Effekt tritt immer noch auf.

    Gruß und danke
    Enibas
     
  4. BeWe

    BeWe Granny Smith

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    16
    Hallo Enibas,

    dass sich geöffnete (QXP-)Dateien nicht umbennen lassen, sollte klar sein. Das ging - glaube ich - noch nie.

    An dem anderen Problem könnte die XPert ImageInfo schuld sein. Sie bereitet auch an anderer Stelle Probleme.

    Gruß
    BeWe
     
  5. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Kann es sein, dass Du Deinen Desktop eventuell als Ziel für XPress-Sicherungsdateien konfiguriert hast?

    Das würde erklären, warum Du keine Dateien im Finder umbenennen kannst, wenn XPress geöffnet ist.
     

Diese Seite empfehlen