Nach Musikvideoabspiel soll nicht automatisch das nächste spielen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Pseudemys, 20.10.17.

  1. Pseudemys

    Pseudemys Seidenapfel

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.331
    Hallo,

    nach dem Abspielen eines Musikvideos soll nicht automatisch das nächste gespielt werden.
    Jetzt geschieht das nur, wenn ich das Fenster eines abgespieltes Videos nach dessen Ende sofort schließe.
    Das soll nicht nötig sein, weil nervend.

    In den Einstellungen habe ich kein entsprechendes Angebot entdeckt oder doch übersehen.

    Was ist zu tun?


    Dank & Gruß,
    Pseudemys
     
    #1 Pseudemys, 20.10.17
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.17
  2. Pseudemys

    Pseudemys Seidenapfel

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.331
    Nach wie vor wird nur das nächste Video nicht automatisch abgespielt, wenn ich das gesehene sofort beende - das ist nervend.
    Da muß es doch eine Lösung im oben beschriebenem Sinne geben.
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    20.463
    Du kannst vorher dafür sorgen, daß nur dieses eine Video im iTunes-Fenster angezeigt wird. Zum Beispiel indem du über die Suche oder den Spaltenbrowser die Anzeige einschränkst.
    Alternativ nach dem Start des Videos oben in dem kleinen Fenster, in dem man den Fortschrittfsbalken sieht, rechts auf die drei Balken klicken, dann werden die folgenden Titel angezeigt - und es gibt eine Angebot "Löschen".
    Ist jedenfalls bei meiner (älteren) iTunes-Version so, ich denke aber nicht, daß Apple das weggekickt hat.
    Eine dritte - allerdings nicht immer nutzbare - Variante wäre, die Anzeige so zu sortieren, daß das gespielte Video ganz unten steht …
    Eine komfortablere Möglichkeit kenne ich nicht, auch wenn das anscheinend oft reklamiert wird.
     
  4. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    40.138
    Es wird sich in zwei Tagen, in denen auch kein iTunes-Update erschienen ist, wahrscheinlich auch nicht geändert haben. ;)
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    20.463
    Eine Möglichkeit fällt mir noch ein, wenn auch etwas seltsam.
    Video auswählen, mit cmd-shift-R (evtl. abweichend je nach iT-Version) die Datei im Finder anzeigen lassen, dann mit der Leertaste QuickLook aufrufen oder per Kontextmenü ein anderes Abspielprogramm auswählen… Ja, ich weiß, mindestens arg umständlich, eher Richtung Unsinn gehend.
    Aber machbar.
    iTunes ist halt, soweit es um's Abspielen geht, dafür gedacht, länger zu unterhalten, nicht "nur mal" was anzuhören oder anzuschauen.
     
  6. Pseudemys

    Pseudemys Seidenapfel

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.331
    Nach dem letzten MacOS-Update bzw. vielleicht auch, weil ich die iTunes-Bibliothek rausgenommen (extern gesichert), um sie dann wieder an ihren ursprünglichen Platz zurückzuschieben:

    Ich hatte was gewünscht - leider nur zeitweise!
    Nach Abspielen eines Musikvideos wurde nicht das nächste abgespielt.
    Ohne mein aktives Zutun ist der alte, sehr unerwünschte Zustand plötzlich wieder da:
    Nach Ende eines Musikvideos wird automatisch das nächste abgespielt - und das nervt.

    D.h. aber auch: die Wahl der Möglichkeit, nach einem Musikvideo nicht das nächste abzuspielen, muß angeboten werden.
    Das wäre auch zu erwarten, denn, wenn ich ein bestimmtes Video sehen will und so will ich nicht immer das nächste und das nächste und das nächste sehen…

    Vorschläge, wo der Knopf zu finden ist?
     
  7. Pseudemys

    Pseudemys Seidenapfel

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.331
    Problem gelöst, siehe Bildanhang.


    Screenshot 2018-11-11 22.01.32.jpg


    Bei Als Nächstes darf kein Titel stehen bzw. vorhandene Titel sind zu löschen.
     
    doc_holleday gefällt das.